Zwei Zyklone nehmen Kurs auf Australien

+
Extremsport: Die Behörden warnten vor Windgeschwindigkeiten bis 220 Kilometer pro Stunde. Nathan Paull Foto: Nathan Paull

Sydney - Australien bereitet sich auf zwei Wirbelstürme hintereinander vor. Sturm "Lam" soll am Abend den Bundesstaat Northern Territory erreichen, teilte die nationale Wetterbehörde mit.

Im Laufe des Tages wurden bereits starker Regen und Windgeschwindigkeiten von bis zu 140 Stundenkilometern aus Teilen des Bundesstaats gemeldet. Die Behörden warnten vor Sturmfluten, Hochwasser und Windgeschwindigkeiten bis 220 Kilometer pro Stunde.

Zyklon "Marcia" soll am Freitag in der Nähe des Ortes Yeppoon auf den Bundesstaat Queensland an der nordöstlichen Küste treffen. Meteorologen stuften den Sturm am Donnerstag in die Kategorie 2 ein, bis Samstag werden Hochwasser und starker Wind vorhergesagt.

dpa

Wetterbehörde

ABC-Bericht

Mehr zum Thema

London: Fast alle Festgenommenen wieder frei

London: Fast alle Festgenommenen wieder frei

Unglücksfähre "Sewol" vor Südkorea auf Lastschiff verladen

Unglücksfähre "Sewol" vor Südkorea auf Lastschiff verladen

Neue Bewegung in Aufarbeitung der Germanwings-Katastrophe

Neue Bewegung in Aufarbeitung der Germanwings-Katastrophe

Kommentare