Voller Einsatz

Ärzte schlucken Lego

Wie lange ist ein Legoteil im menschlichen Körper unterwegs? Genau das wollen Ärzte erforschen -  und wagen einen verrückten Selbstversuch: Sie schlucken Legoteile. Die Kinderärzte haben sich damit einer interessanten Studie unterzogen: Sie verschluckten Lego Köpfe wie Kleinkinder, um herauszufinden, wie lange es dauert, bis sie wieder rauskommen.

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa / Hauptzollamt Frankfurt/Main

Kommentare