Nürnberg

Pärchen treibt es auf offener Straße - als Kinder vorbeilaufen, wird es ätzend!

+
Die Polizei Nürnberg sucht nach einem offenbar triebgesteuerten Pärchen.

Ein Pärchen überfällt auf offener Straße die Lust. Doch als zwei Kinder vorbeikommen, gehen die Verliebten definitiv zu weit.

Nürnberg - Ein Pärchen treibt es auf offener Straße - als Kinder vorbeikommen, wird es richtig eklig. extratipp.com* berichtet über den Vorfall. Hier gibt es die Story schon mal im Schnelldurchlauf:

  • Ein Paar treibt es in Nürnberg auf offener Straße
  • Als zwei Kinder vorbeikommen, macht der Mann etwas richtig Ekliges
  • Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung

Pärchen treibt es in Nürnberg - als Kinder vorbeikommen, wird‘s eklig

Donnerstagabend gegen 20 Uhr. Tatort ist die Schweiggerstraße im Herzen von Nürnberg. Ein Pärchen fällt übereinander her, treibt es auf offener Straße. Einigen Passanten ist das verständlicherweise zu viel des Guten, sie sprechen die Liebestollen auf ihr Tun an. Die zupfen die Kleidung zurecht und flüchten. Doch dann wird es erst richtig eklig: Als zwei Kinder vorbeikommen, „zeigt sich der Mann in schamverletzender Weise“. Das steht in der Pressemeldung des Polizeipräsidiums Mittelfranken mit Sitz in Nürnberg.

Nach Schnacksel-Skandal: Polizei Nürnberg bittet um Hinweise

Ob das Pärchen bei dem Schnacksel-Skandal die Lust überkommen hat, Drogen im Spiel waren oder gar ein Schmuddelfilm gedreht wurde, ist nicht überliefert. Die Polizei Nürnberg bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Erschwerend kommt hinzu, dass keinerlei Täterbeschreibung vorliegt. Deshalb fragen die Ordnungshüter: Wer hat das Pärchen am Donnerstagabend gegen 20 Uhr auf dem Gehweg der Schweiggerstraße beobachtet? Informationen bitte unter der Telefonnummer (0911) 211 233 33 an die Kriminalpolizei Nürnberg.

Ekel-Vorfall in Kelkheim (Hessen): Dort hat es ein Pärchen auf dem Aldi-Parkplatz getrieben - doch es kommt noch perverser!

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Mehr zum Thema

Kommentare