Nachbarn machten sich Sorgen

Lautstarkes Tête-à-Tête ruft Polizei auf den Plan

Mit einem lautstark vollzogenen Tête-à-Tête haben zwei Hausbewohner in Baden-Baden einen Polizeieinsatz heraufbeschworen.

Baden-Baden - Besorgte Nachbarn alarmierten am Donnerstagabend die Ordnungshüter wegen eines vermeintlichen Streits, wie die Polizei am Freitag in Offenburg mitteilte.

Beim Eintreffen der Polizisten stellte sich heraus, "dass mit großer Wahrscheinlichkeit kein echter Grund zur Sorge bestand", wie es im Polizeibericht hieß. Die vermeintlich Streitenden hätten "den Abend zwar laut, dafür aber in einvernehmlicher Zweisamkeit verbracht".

Ungewöhnliche Polizeieinsätze scheinen sich in diesem Sommer zu häufen: So hat eine Gruppe nackter Männer auf einem Parkplatz einen Polizeieinsatz in Speyer verursacht. Warum lesen Sie hier.

Schreie hallten durch die Nacht - zahlreiche Notrufe gingen in der Nacht auf Dienstag bei der Polizei in Aachen ein. Das Protokoll liest sich wie ein Krimi. Doch etwas ganz anderes steckte dahinter.

AFP

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa / Patrick Seeger

Kommentare