Ermittlungen dauern an

60 Kilo Marihuana gefunden - fünf Verdächtige festgenommen

Magdeburg - Spezialeinheiten des Landeskriminalamts (LKA) Sachsen-Anhalt haben in Magdeburg fünf Männer wegen des Verdachts des unerlaubten Handelns mit Betäubungsmitteln festgenommen.

In einem von ihnen genutzten Fahrzeug wurden 61 Kilogramm Marihuana in Einkaufstaschen und Koffern gefunden, wie das LKA am Freitag mitteilte. Die Drogen haben laut Polizei einen geschätzten Marktwert von mehr als einer halben Million Euro.

Die Tatverdächtigen im Alter zwischen 21 und 56 Jahren wurden bereits am Mittwoch festgenommen und kamen am Donnerstag in Untersuchungshaft. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Neueste Artikel

Das ist der Spielplan der Handball-EM 2018 in Kroatien

Das ist der Spielplan der Handball-EM 2018 in Kroatien

Handball-EM: Deutsche Gegner in der Zwischenrunde stehen fest

Handball-EM: Deutsche Gegner in der Zwischenrunde stehen fest

Sturmtief „Friederike“ mit Böen bis Orkanstärke - Schulen in Hof bleiben zu

Sturmtief „Friederike“ mit Böen bis Orkanstärke - Schulen in Hof bleiben zu

Seehofer: „Die SPD hat einen Fehler gemacht“

Seehofer: „Die SPD hat einen Fehler gemacht“

Mächtige Spionagesoftware aufgetaucht - sie liest auch WhatsApp-Chats aus

Mächtige Spionagesoftware aufgetaucht - sie liest auch WhatsApp-Chats aus

DHB-Team verpatzt Gruppenfinale: Remis gegen Mazedonien

DHB-Team verpatzt Gruppenfinale: Remis gegen Mazedonien

Kommentare