Atemberaubender Stunt

Irres Video: Zwei Flieger rasen durch einen Hangar

Salzburg - Zwei Red-Bull-Piloten haben sich für ein Video auf ein waghalsiges Experiment eingelassen: Sie fliegen mit zwei Maschinen durch einen Hangar - nebeneinander!

Die beiden stellen sogar James Bond in den Schatten: Zwei Kunstflieger der Red-Bull-Staffel haben sich offensichtlich für einen halsbrecherischen Stunt von dem Geheimagenten im Dienste Ihrer Majestät inspirieren lassen. In dem Thriller "Octopussy" aus dem Jahr 1983 wird der Doppelnull-Agent in seinem Mini-Jet von einer Boden-Luft-Rakete verfolgt. Er entgeht dem sicher scheinenden Abschuss, indem er mit seiner Maschine durch einen Flugzeughangar rast. Das Manöver hängt das tödliche Geschoss ab, es explodiert und zerlegt den Hangar samt Inhalt in Schutt und Asche.

Die beiden erfahrenen Piloten der Energy-Drink-Firma kommen zwar ohne eine Rakete aus, dafür rasen sie allerdings zu zweit und nebeneinander in einem irrsinnigen Tempo durch einen Flugzeughangar. Deutlich ist zu sehen, dass sie die Türen der Halle nur um Haaresbreite verfehlen.

Neueste Artikel

Dschungelcamp 2018: Diese Kandidaten ziehen in den Busch

Dschungelcamp 2018: Diese Kandidaten ziehen in den Busch

"Es lohnt sich" - SPD-Chef Schulz kämpft um Ja für GroKo

"Es lohnt sich" - SPD-Chef Schulz kämpft um Ja für GroKo

Schulbus mit Kindern kracht in Hauswand

Schulbus mit Kindern kracht in Hauswand

Schwächelnder Euro hievt Dax wieder ins Plus

Schwächelnder Euro hievt Dax wieder ins Plus

Xi appelliert an Trump: Entspannung mit Nordkorea nutzen

Xi appelliert an Trump: Entspannung mit Nordkorea nutzen

Auch japanischer Sender NHK meldet falschen Raketenalarm

Auch japanischer Sender NHK meldet falschen Raketenalarm

Kommentare