Geiselnahme in Einkaufszentrum nördlich von Paris

+
Zwei oder drei Bewaffnete sollen in das Einkaufszentrum eingedrungen sein. Foto: Ian Langsdon/Archiv

Paris (dpa) - Unbekannte haben in einem Einkaufszentrum in Villeneuve-la-Garenne im Norden von Paris Geiseln genommen. Rund ein Dutzend Menschen seien in der Gewalt der Täter, berichteten französische Medien übereinstimmend unter Berufung auf Polizeiquellen.

Zwei oder drei Bewaffnete seien in das Zentrum eingedrungen - es werde von einem Raubversuch ausgegangen.

Mehr zum Thema

IS bekennt sich zu Londoner Anschlag

IS bekennt sich zu Londoner Anschlag

Südkorea setzt "Sewol"-Bergung fort

Südkorea setzt "Sewol"-Bergung fort
Video

Erste Bilder vom Tatort: London nach Angriff im Ausnahmezustand

Erste Bilder vom Tatort: London nach Angriff im Ausnahmezustand

Kommentare