Abschied vom "FAZ"-Mitherausgeber

Gedenkfeier für Frank Schirrmacher

1 von 15
Prominente aus Politik, Kultur und Medien haben Abschied von "FAZ"-Mitherausgeber Frank Schirrmacher genommen.
2 von 15
Der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier (r) begrüßt Bundespräsident Joachim Gauck (l) und seine Lebensgefährtin Daniela Schadt.
3 von 15
Der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier (r) begrüßt Bundespräsident Joachim Gauck (l) und seine Lebensgefährtin Daniela Schadt.
4 von 15
Der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier (r) begrüßt Bundespräsident Joachim Gauck (l) und seine Lebensgefährtin Daniela Schadt.
5 von 15
Daniela Schadt, die Lebensgefährtin des Bundespräsidenten, Bundespräsident Joachim Gauck, Rebecca Casati, die Witwe von Frank Schirrmacher, der Frankfurter Oberbürgermeister Peter Feldmann und Holger Steltzner, Vorsitzender des Herausgebergremiums der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (FAZ).
6 von 15
Daniela Schadt, die Lebensgefährtin des Bundespräsidenten, Bundespräsident Joachim Gauck, Rebecca Casati, die Witwe von Frank Schirrmacher, und der Frankfurter Oberbürgermeister Peter Feldmann.
7 von 15
Martin Schulz, Präsident des Europaparlaments, Daniela Schadt, die Lebensgefährtin des Bundespräsidenten, Bundespräsident Joachim Gauck und Rebecca Casati, die Witwe von Frank Schirrmacher.
8 von 15
Rebecca Casati (l), Witwe von Frank Schirrmacher, und Bundespräsident Joachim Gauck (M).

Frankfurt/Main - Prominente aus Politik, Kultur und Medien haben Abschied von "FAZ"-Mitherausgeber Frank Schirrmacher genommen.

Mehr zum Thema

Neueste Artikel

Mindestlohn am Bau steigt

Mindestlohn am Bau steigt

Dax nach US-Rekorden wieder über 13 000 Punkten

Dax nach US-Rekorden wieder über 13 000 Punkten

IBM erfreut Anleger trotz Gewinnrückgangs

IBM erfreut Anleger trotz Gewinnrückgangs

Neue WhatsApp-Funktion: Jetzt weißt Du immer, wo deine Freunde sind

Neue WhatsApp-Funktion: Jetzt weißt Du immer, wo deine Freunde sind

Hertha ohne Leckie in Lwiw - Ibisevic im Kader

Hertha ohne Leckie in Lwiw - Ibisevic im Kader

Xi Jinping warnt vor Gefahren für China

Xi Jinping warnt vor Gefahren für China

Kommentare