Er wollte sich erfrischen

Duschender Lastwagenfahrer auf Autobahn sorgt für Polizeieinsatz

Landau - Ein duschender Lastwagenfahrer hat auf der Autobahn 60 bei Landau in der Pfalz einen Polizeieinsatz ausgelöst.

Der Mann hatte seinen Sattelschlepper am Freitag einfach in der Nähe einer Ausfahrt abgestellt und war laut der Mitteilung spontan unter die Dusche seines mobilen Badezimmers gesprungen. Vorbeikommende Autofahrer vermuteten eine Panne und riefen die Polizei. Die Beamten stellten jedoch schnell fest, dass dem Fahrer nur nach Erfrischung zumute war. Weil der Mann noch nackt unter dem Wasserstrahl stand, verzichteten die Polizisten darauf, dessen Personalien aufzunehmen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa/Symbolbild

Neueste Artikel

Hamilton vor Titelgewinn - Vettel vermiest WM-Party

Hamilton vor Titelgewinn - Vettel vermiest WM-Party

Real Madrid bezwingt Eibar - Toni Kroos bleibt auf der Bank

Real Madrid bezwingt Eibar - Toni Kroos bleibt auf der Bank

Mercedes feiert vierten Konstrukteurstitel in Serie

Mercedes feiert vierten Konstrukteurstitel in Serie

Formel 1: Hamilton gewinnt in Austin - Kampf um WM-Titel noch nicht entschieden

Formel 1: Hamilton gewinnt in Austin - Kampf um WM-Titel noch nicht entschieden

Slowenische Präsidentenwahl ohne Entscheidung

Slowenische Präsidentenwahl ohne Entscheidung

Katalonien: Puidgemont droht bei Unabhängigkeitserklärung Gefängnis

Katalonien: Puidgemont droht bei Unabhängigkeitserklärung Gefängnis

Kommentare