Statt "Coco - Der neugierige Affe"

Im Kinderprogramm: ZDF sendet aus Versehen Horrorfilm

+
Statt des Kinderfilms "Coco - Der neugierige Affe" zeigte das ZDF aus Versehen den Horrorfilm "Halloween" mit Jamie Lee Curtis.

Mainz - Das ZDF hat sich am Sonntag im Programm vertan und statt einer Kindersendung einen Horrorfilm gesendet. Gegen sechs Uhr morgens lief "Halloween - Die Nacht des Grauens".

Update vom 19. Oktober 2016: An Halloween 2016 zeigen die deutschen Sender wieder etliche Horror-Filme und gruselige Specials. Wir haben das TV-Programm zu Halloween 2016 zusammengefasst.

Der Film wurde eine halbe Stunde lang gezeigt, wie eine Sprecherin des Senders sagte. Eigentlich hätte die Fernsehserie „Coco - Der neugierige Affe“ laufen sollen. Schuld sei ein Umsetzungsfehler der ZDF-Sendeleitung gewesen. Um 6:29 wurde der Film aus dem Programm genommen. Mehrere Zuschauer hatten sich zuvor bei dem Sender beschwert.

dpa

Neueste Artikel

Dax schließt wieder unter 13 000 Punkten

Dax schließt wieder unter 13 000 Punkten

FDP und Grüne entdecken Gemeinsamkeiten

FDP und Grüne entdecken Gemeinsamkeiten

Bahnrad-EM: Deutscher Frauen-Vierer schwer gestürzt

Bahnrad-EM: Deutscher Frauen-Vierer schwer gestürzt

Unfall auf A6: Erhebliche Verkehrsbehinderungen

Unfall auf A6: Erhebliche Verkehrsbehinderungen

"Autofahrer-Pranger" verstößt gegen Datenschutz  

"Autofahrer-Pranger" verstößt gegen Datenschutz  

Alonso verlängert Formel-1-Vertrag bei McLaren

Alonso verlängert Formel-1-Vertrag bei McLaren

Kommentare