Trash-Show in NRW

Das Sommerhaus der Stars (RTL) : Alle Infos zur Promi-WG in Bocholt

Ein Bauernhof ist zu sehen. Umgeben ist die Behausung von vielen Bäumen und Natur.
+
Die diesjährige Staffel von der RTL-Show „Sommerhaus der Stars“ findet aufgrund des Coronavirus in Bocholt statt.

Die neuste Staffel der Trash-Show läuft zurzeit auf RTL. Neun Promi-Paare kämpfen in Bocholt um den Sieg bei „Sommerhaus der Stars“.

Update vom 3. Oktober: Der Mobbing-Vorwurf gegen das Paar wiegt schwer. Nun wehren sich Andrej Mangold und Jennifer Lange. Sie bekommen Unterstützung von Berliner YouTubern.

Update vom 30. September: Iris Kleins Einzug ins „Sommerhaus der Stars“ (RTL) brachte Andreas Robens auf 180. Nun wehrt sie sich gegen die fiese „Miss Piggy“-Attacke und spricht über ihre Krankheit.

Update vom 29. September um 10:21 Uhr: Eva Benetatou und Chris Stenz werden im „Sommerhaus der Stars“ (RTL) systematisch ausgegrenzt und gemobbt. Fans fordern jetzt den Exit von Team Bachelor und das TV-Aus.

Update vom 29. September um 9:35 Uhr: Im Sommerhaus gibt es Mobbing – das wird zumindest diskutiert. Können wir als Zuschauer etwas vom üblen Verhalten der Sommerhaus-Bewohner lernen?

Update vom 27. September um 17:58 Uhr: Nach dem Einzug von Iris Klein und dem Exit-Drama rund um Denise Kappès, fliegen im „Sommerhaus der Stars“ (RTL) die Fetzen. Zwei Kandidaten feiern ihr Horror-Comeback.

Update vom 27. September 2020 um 13 Uhr: In der fünften Folge „Sommerhaus der Stars" droht Andreas Robens (Vox) Iris und Peter Klein damit, Details einer Gerichtsverhandlung öffentlich zu machen.

Update vom 27. September 2020 um 13 Uhr: In der fünften Folge „Sommerhaus der Stars" kommt es zwischen Annemarie Eilfeld und Tim Sandt zum Beziehungs-Zoff, weil die beiden ausgerechnet beim Sing-Spiel verlieren.

Update vom 25. September um 9:34 Uhr: In der fünften Folge „Sommerhaus der Stars“ kommt es zum großen Exit-Drama. Ein Pärchen packt die Koffer und verlässt freiwillig den Schmuddel-Bauernhof in Bocholt.

Update vom 24. September um 11:21 Uhr: Nach dem Krankenhaus-Drama geht es bei den kommenden „Sommerhaus der Stars“-Spielen heiß her. Die RTL-Ladys brechen ein Match wegen Atemnot und Unterleibsschmerzen ab.

Update vom 24. September um 9:05 Uhr: In der vierten Folge „Sommerhaus der Stars“ auf RTL entlud sich der Hormon-Stau der Trash-Kandidaten - wilde Zungenspiele und heiße Dusch-Liaison inklusive.

Update vom 23. September um 12:42 Uhr: Seit Anfang September läuft „Das Sommerhaus der Stars“ auf RTL. Doch der Schmuddel-Bauernhof in Bocholt sorgt bei Lisha und Lou für Würgereflexe.

Update vom 22. September um 13:50 Uhr: Bei „Das Sommerhaus der Stars“ (RTL) fliegen ordentlich die Fetzen. Ganz vorne mit dabei: Lisha und Lou. Der YouTuber drohte seiner Liebsten sogar mit einem Kieferbruch.

Ursprungsmeldung: Im „Sommerhaus der Stars“ ist immer etwas los. Zurzeit kämpfen neun Promi-Paare auf einem Bauernhof in Bocholt (NRW) gegeneinander. Mehr oder weniger bekannte Promis müssen nicht nur die verschiedensten Tests absolvieren, sondern auch unter einem Dach leben.

Die Unterhaltungen zwischen Promis, die unterschiedlicher nicht sein könnten, sorgen bei den Zuschauern regelmäßig für Lach-Anfälle. Am Ende kann sich eben nur ein Paar den „Sommerhaus der Stars“-Sieg ergattern und 50.000 Euro mit nach Hause nehmen. *nordbuzz.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks

Kommentare