Werner Hansch auf dem Sieger-Treppchen

Promi Big Brother (Sat.1): Fette Kohle für Trash-Opi - kein Cent der Siegesprämie bleibt übrig

Hinten ist eine Spielothek zu sehen, vorne steht Werner Hansch mit Krone und Pokal.
+
Von der Siegesprämie bleibt wir Trash-Opi Werner Hansch rein gar nichts übrig (nordbuzz.de-Montage).

Werner Hansch holte sich im „Promi Big Brother“ die Sat.1-Krone und sicherte sich das fette Preisgeld von 100.000 Euro. Was hat der Trash-Opi damit jetzt vor?

Trash-Opi Werner Hansch (82) holte sich am Freitagabend (28. August) die „Promi Big Brother“-Krone und kassierte damit das saftige Preisgeld von 100.000 Euro. Aber was stellt er mit der fetten Kohle jetzt eigentlich an? Luxus-Urlaub, neues Auto oder eine schicke neue Hütte? So viel wird davon jedoch allerdings nicht übrig bleiben, denn Werner quälte jahrelang eine hartnäckige Sucht. *nordbuzz.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare