1. Ludwigshafen24
  2. Serien, TV & Kino

Missy hilft „Hartz und herzlich“-Lieblingen – und wird im Netz angefeindet

Erstellt:

Kommentare

Missy hilft „Hartz und herzlich“-Darstellern bei Wohnungsanstrich
Missy hilft „Hartz und herzlich“-Darstellern bei Wohnungsanstrich © Missy Winter/Celine Burghardt

Viele Teilnehmer der TV-Sendung „Hartz und herzlich“ leben mit Geldsorgen. Lesen Sie hier, wieso Sozialdoku-Teilnehmerin Missy von Hatern im Netz angefeindet wird.

So verschieden die Bewohner der Benz-Baracken, die die Kameras von „Hartz und herzlich“ begleiten, auch sind, so eint sie doch eins: Sie müssen mit wenig Geld auskommen – und haben dadurch viele Sorgen. Wo Hilfe benötigt wird, ist sie immer zur Stelle: Missy ist Helferseele mit Herz und versucht die Benz-Barackler so gut es geht zu unterstützen.
MANNHEIM24 verrät, gegen welche fiesen Unterstellungen die „Hartz und herzlich“-Teilnehmerin Missy kämpft.

Viele Zuschauer unterstützen die Benz-Barackler nach allen Kräften und möchten ihren TV-Lieblingen etwas Gutes tun – von einigen Hatern im Netz wird das allerdings mächtig kritisiert. (sik)

Auch interessant

Kommentare