Jan Josef Liefers: Boernes Erfolg war unsicher

+
Jan Josef Liefers

Münster - Der Schauspieler Jan Josef Liefers (49) ist glücklich über den Publikumserfolg seiner verschrobenen „Tatort“-Figur Professor Boerne.

„Nicht alle haben anfangs daran geglaubt“, sagte er im „Focus Online“-Interview. „Man mag hierzulande eher Förster, Nonnen oder Bergdoktoren. Die Sehnsucht nach der Erlöserfigur, die alles richten wird, ist was typisch Deutsches.“ Der von ihm gespielte Rechtsmediziner Karl-Friedrich Boerne sei dagegen jemand, den man im wahren Leben nicht als Chef haben wolle.

An diesem Sonntag wird der 25. Fall („Der Hammer“) von Kommissar Thiel und Professor Boerne im Ersten ausgestrahlt. Immer noch bemerkenswert ist nach Ansicht von Liefers auch die Rolle von Schauspielerin Christine Urspruch (43). „Ob man über die kleinwüchsige Assistentin "Alberich" Witze machen darf, ist eine große Frage für einen öffentlich-rechtlichen Sender“, sagte Liefers.

dpa

Meistgelesen

Warum Sie vermeiden sollten, an Flughäfen auf Toilette zu gehen

Warum Sie vermeiden sollten, an Flughäfen auf Toilette zu gehen

Regen ohne Ende: Überschwemmungen drohen - „Die Lage ist kritisch“

Regen ohne Ende: Überschwemmungen drohen - „Die Lage ist kritisch“

Jones kündigt Änderung für K.O.-Spiele an

Jones kündigt Änderung für K.O.-Spiele an

Bericht: 34 000 Haushalte kassierten zu Unrecht Wohngeld

Bericht: 34 000 Haushalte kassierten zu Unrecht Wohngeld

Zukunftsmusik: 185 Millionen fürs Nationaltheater

Zukunftsmusik: 185 Millionen fürs Nationaltheater

Kommentare