Germanys Next Topmodel (ProSieben)

Mareike Lerch von GNTM lüftet ihre Tattoo-Geheimnisse

Model Mareike Lerch von GNTM 2020 auf ProSieben ist fast überall tätowiert. Jetzt enthüllt sie einige Geheimnisse ihrer Tattoo-Pracht.

  • Model Mareike Lerch fällt bei GNTM 2020 (ProSieben) auf
  • Grund sind ihre vielen Tattoos
  • Jetzt lüftet das Model ihre Tattoo - Geheimnisse

Maintal - Auf dem Hals von Germany's Next Topmodel* (GNTM 2020) Kandidatin Mareike Lerch reckt eine Fledermaus ihre Flügel. Darunter fletscht ein von Rosen umgebener Wolf seine Zähne. Eines ist klar: Mit ihren Tattoos fällt das 24-jährige Model aus Maintal auf. Auch aus der ohnehin schon bunten Schar der GNTM-2020-Kandidatinnen sticht Mareike Lerch heraus.

GNTM 2020 (ProSieben): Mareike Lerch will als Tattoo-Model durchstarten

Jetzt werden einige Tattoo - Geheimnisse von Mareike Lerch enthüllt. In einem Porträt beim Promi-Magazin „Red.“ (ProSieben) spricht ihre Mutter davon, dass das Model schon mit 16 vom Tattoo-Fieber gepackt worden sei. Doch ihre Eltern blieben hart: keine Tattoos für die minderjährige Teenagerin. 

Doch mit 18 gab es für Mareike Lerch kein Halten mehr. Und nach dem ersten Tattoo ging es Schlag auf Schlag – mehr und mehr Tattoos folgten.

Mareike Lerch bei GNTM 2020 (ProSieben): Jetzt lüftet sie ihre Tattoo Geheimnisse

Nach sechs Jahren im Tattoo-Fieber sind 85 Prozent ihrer Haut voll. In der GNTM- Show verrät das Model,was sie für ihre Tattoos gezahlt hat – und der Preis für die Körperkunst hat es in sich. Denn 24.000 Euro hat Mareike Lerch bereits in ihre Tattoos gesteckt.

Aber das ist noch nicht alles. Wie die GNTM 2020 Kandidatin gegenüber der „Bild“-Zeitung verrät, sind nur wenige Körperstellen noch frei von jeglichen Tattoos. Darunter ihre Brüste und ihr rechter Fuß. Und vor allem ihre Oberweite scheint Mareike Lerch heilig zu sein. Denn sie gesteht: „Ob ich mir die Brüste tätowieren lasse, weiß ich noch nicht.“

Dass das Model auch in ihren intimsten Regionen tätowiert ist, beweist ein Instagram-Foto des Models. Denn auf Instagram zeigte sich Tattoo-Model Mareike Lerch fast hüllenlos – ein Schock für ihre Fans und vielleicht sogar der erste Skandal bei GNTM.

Tattoo-Model Mareike Lerch nicht die einzige Hessin bei GNTM 2020

Auf Instagram hat Mareike Lerch gegenüber den anderen GNTM Kandidatinnen schon mal die Nase vorn. 345.000 Abonnenten folgen dem Tattoo-Model bereits in dem sozialen Netzwerk – mehr als jeder anderen Kandidatin. Ihre Berühmtheit in den sozialen Netzwerken könnte aber auch einen anderen Grund haben. Denn jetzt brachte Mareike Lerch mit heißen Poolbildern auf Instagram die Gerüchteküche zum Brodeln und machte weiter bei Instagram auf sich aufmerksam. Und mit einem weiteren Bild auf Instagram löste die GNTM-Kandidatin sogar schlimme Vermutungen bei ihren Fans aus.

*op-online.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Rubriklistenbild: © Screenshot Instagram internetxdoll

Kommentare