1. Ludwigshafen24
  2. Serien, TV & Kino

DSDS: Striptease-Eklat! Kandidatin breitbeinig in RTL-Sendung! Das hat inzwischen drastische Konsequenzen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Armin Linder

DSDS-Eklat
Carina strippte bei DSDS. © Screenshot

Natürlich wollen viele bei DSDS auffallen. Mit der blanken Haut trieb eine Kandidatin es jetzt zu weit in der RTL-Show - das hatte Konsequenzen.

Köln - Gewagter Auftritt bei DSDS: Casting-Kandidatin Carina Hollert zeigte in den Castings der RTL-Show vollen Körpereinsatz! Die 27-Jährige legte vor der Jury einen Strip hin. In den Recall schaffte sie es dennoch nicht. Und nach der Ausstrahlung bekam sie für ihren Auftritt offenbar auch noch eine drastische Quittung, die sie am 23. Januar öffentlich machte.

Öffentlich machte auch Vanessa Blumhagen ein Oben-ohne-Foto.

Rückblick: Den Casting-Auftritt von Carina Hollert hat RTL bereits am 7. Januar gezeigt. Sie bewies von Beginn an, dass sie da ist, um aufzufallen. Indem sie völlig überdreht reinstolzierte, knallrote Schuhe, Lippen und Netzstrümpfe trug und sich mit „Ich bin Stripperin“ vorstellte. Zudem ließ sie die Jury wissen, dass sie Tokio-Hotel-Fan sei (zwischen 20.000 und 30.000 Euro habe sie für die Band schon ausgegeben) - und betonte im Einspielfilmchen auch mehrfach, dass sie lesbisch sei.

DSDS-Eklat
Carina Hollert strippte bei DSDS - der rote Rock ist hier schon weg. © Screenshot

DSDS (RTL): Carina Hollert strippt vor Jury und sorgt für Eklat

Dann begann die Show der DSDS-Carina so richtig: Sie holte Pietro Lombardi vom Jury-Pult, riss sich den Rock runter und turnte auf dem sitzenden Pietro Lombardi rum. Zwischenzeitlich sogar breitbeinig! Wie im Tabledance-Schuppen! Auch wenn Carina untenrum immerhin noch ein bisschen was anhatte. Dann gab‘s einen Kuss. Dieter Bohlen lachte zwar auch über die Show.  Aber gut fand er es nicht. „Ich habe richtig Gänsehaut vor Ekel“, schimpfte er. „Kannst du wenigstens deinen Rock wieder anziehen?“ Weil sie sich weigerte, verließ der Chef-Juror den Saal. „Das ist unter meinem Dings“, sagte er beim Abdampfen. Niveau, meinte er. Zuletzt floh er auch vor dem Auftritt dreier Leder-Ladies.

DSDS-Eklat
Den unteren Teil hat RTL abgeschnitten. © Screenshot

Die noch anwesenden drei DSDS-Juroren konnte Carina Hollert auch nicht überzeugen. „Keine Leistung“, konstatierte Jurorin Oana Nechiti, die sich immerhin gut unterhalten fühlte. „Kannst nicht singen“, meinte Pietro Lombardi. Xavier Naidoo fand‘s „Besser als ich gedacht hatte.“ Aber: Viermal „Nein“ unterm Strich.

Breitbeinig zeigte sich kürzlich auch Stefanie Giesinger bei Instagram.

DSDS (RTL): Kandidatin verliert nach eigenen Angaben ihren Ausbildungsvertrag

Carina polarisierte natürlich. Etwas mehr als ihr lieb war. Denn inzwischen gab es wohl ein Nachspiel. Die DSDS-Kandidatin veröffentlichte bei Instagram ein Schreiben, das von der Norddeutschen Musical-Akademie stammen soll. „Wir haben uns das angeschaut, sind schockiert und sehr verärgert“, ist darin zu lesen.

DSDS (RTL): „Auf einmal bin ich kein sympathischer Mensch mehr, weil ich Stripperin bin?“

Die 27-Jährige erklärt: „An dieser Stelle finde ich, ist es an der Zeit, euch wissen zu lassen; JA ICH HABE MEINEN AUSBILDUNGSVERTRAG ZUR MUSICALDARSTELLERIN NACH MEINEM AUFTRITT BEI DSDS VERLOREN. Bedeutet das, dass mein Auftritt bei #dsds2020 schlecht war und ich ihn bereue? NEIN!!! Bedeutet das, dass ich aufgeben werde? NEIN!!! Bedeutet das, dass mich diese Schule @norddeutsche_musical_akademie verarscht hat? JA!!! erst loben sich mich, erzählen mir wie talentiert ich bin, gute Grundvoraussetzungen mitbringe und einen außerordentlich guten Eindruck während meiner Aufnahmeprüfung abgegeben habe, dann ziehen sie den Vertrag zurück mit der lächerlichen Begründung mein Auftritt bei #deutschlandsuchtdensuperstar sei nicht mit ihren künstlerischen Vorstellungen vereinbar. Schon mal etwas von künstlerischer Freiheit gehört? Ich habe sie getäuscht. Auf einmal bin ich kein sympathischer Mensch mehr weil ich Stripperin bin?“

Ausbildungsvertrag weg - dazu erhebt sie Diskriminierungsvorwürfe gegen die Musical-Akademie. Harter Tobak. Ob das Schreiben echt ist? Und sich alles wirklich so ereignet hat? Die Ippen-Digital-Zentralredaktion hat bei der Akademie angefragt.

Wussten Sie, dass auch Sarah Lombardi mal ihren blanken Hintern bei DSDS zeigte?

Viel gerner als Carina Hollert dürfte Dieter Bohlen deren Namensvetterin haben - er postete unlängst heiße Fotos seiner Liebsten. Die übrigens gar nicht so richtig Carina heißt.

Skurrile Kandidaten gehören zu „Deutschland sucht den Superstar" (RTL). Doch ein junger Mann schockte die Jury mit seiner Vergangenheit. Pietro Lombardi reagierte emotional. Als Kandidatin Kathrin aus der Sendung flog, freuten sich scheinbar die anderen Kandidaten. 

DSDS: Die düstere Enthüllung eines Kandidaten schockt Dieter Bohlen - Er reagiert stinksauer.

lsl.

Auch interessant

Kommentare