Zehn Folgen pro Jahr

Beckmann bekommt neue Sendung in der ARD

+
Talkmaster Reinhold Beckmann (58) wird ab dem kommenden Jahr eine eigene Reportagesendung in der ARD bekommen.

Hamburg - Talkmaster Reinhold Beckmann (58) wird ab dem kommenden Jahr eine eigene Reportagesendung in der ARD bekommen.

Zehn Folgen pro Jahr seien unter dem Arbeitstitel „#Beckmann“ geplant, berichtete der „Spiegel“. Die 45-minütige Sendung zu einem von Beckmann ausgewählten Thema solle jeweils montags um 20.15 Uhr im „Ersten“ laufen. Ein NDR-Sprecher bestätigte am Sonntag den „Spiegel“-Bericht. Der NDR-Rundfunkrat müsse dem Projekt aber noch zustimmen, sagte er der Nachrichtenagentur dpa. Beckmann wird im Herbst seine Talkshow in der ARD nach 15 Jahren beenden.

dpa

Video

Warum "Shopping Queen"-Kandidatinnen nie bei H&M und Zara einkaufen

Warum "Shopping Queen"-Kandidatinnen nie bei H&M und Zara einkaufen
Video

"Echt das Allerletzte": Gehen Carmen & Robert Geiss mit dieser Aktion zu weit?

"Echt das Allerletzte": Gehen Carmen & Robert Geiss mit dieser Aktion zu weit?
Video

Bachelor-Finale: Clea-Lacy bekommt Sebastians letzte Rose

Bachelor-Finale: Clea-Lacy bekommt Sebastians letzte Rose

Kommentare