Und weiter geht‘s 

„Bauer sucht Frau“ 2017: So sehen Sie die neue Folge live im TV und Stream

+
Diese Bauern suchen bei „Bauer sucht Frau“ 2017 ihre Traumpartnerinnen.

Jeden Montag zeigt RTL „Bauer sucht Frau“ 2017. So sehen Sie die neuen Folge live im TV, im Live-Stream und in der Wiederholung.

Und weiter geht‘s: "Bauer sucht Frau" 2017 läuft jeden Montag live im TV und Stream. Ganze Folgen gibt es auch als Wiederholung. Wo und wie Sie die RTL-Show ansehen können.

Seit dem 16. Oktober 2017 läuft die 13. Staffel von „Bauer sucht Frau“. Diesmal sind zwölf Kandidaten ausgewählt und dürfen bei der erfolgreichen TV-Romanze ihre große Liebe finden. Dabei haben sie im Sommer beim Scheunenfest ihre Damen näher kennen gelernt und gewählt, wer sie auf ihren Höfen besuchen darf. Doch nicht immer entwickelt sich aus der Geschichte ein Happy End. Mal funkt es nicht auf der Beziehungsebene zwischen Mann und Frau, mal können sich die Bewerberinnen mit dem Leben auf dem Bauernhof nicht anfreunden.

„Bauer sucht Frau“ 2017: Neue Folge live im TV

„Bauer sucht Frau“ 2017 wird live im TV und Stream ausgestrahlt. Für die 13. Staffel wurde sogar die Sendezeit verdoppelt. Immer montags von 20:15 bis 22:15 Uhr auf RTL läuft eine Doppelfolge „Bauer sucht Frau“.

Moderiert wird die Show wie schon seit 2005 von Inka Bause. Sie ist so eng mit dem Kuppel-Format verbunden wie Dieter Bohlen mit DSDS oder Sonja Zietlow mit dem Dschungelcamp.

Moderatorin und Liebesbotin Inka Bause hilft einsamen Landwirten, ihren Traum von der großen Liebe zu verwirklichen.

„Bauer sucht Frau“ 2017: So sehen Sie die Folge im Live-Stream

Wie gewohnt bietet RTL allen Zuschauern, die eine Sendung nicht am heimischen TV-Gerät verfolgen können oder wollen, einen Live-Stream an. Dazu müssen Fans von „Bauer sucht Frau“ auf dem Online-Portal TV NOW nach dem Live-Stream suchen. Auf TV NOW kann man die aktuelle Folge von „Bauer sucht Frau“ als Stream über den Webbrowser auf jedem Computer, Laptop, Smartphone oder Tablet gucken.

Für das Streaming speziell auf mobilen Endgeräten bietet RTL außerdem eine „TV NOW“-App zum kostenlosen Download an. Android-Nutzer finden die App mit dem Stream zu „Bauer sucht Frau“ 2017 im Google Play Store, Apple-User werden auf iTunes fündig. Auf der Seite wird nicht nur das RTL-Programm, sondern auch das Programm weiterer Sender, die zur RTL-Gruppe gehören, zur Verfügung gestellt. Dazu gehören unter anderem VOX, RTL II, RTL Nitro oder n-tv.

Der Live-Stream bei RTL NOW hat allerdings einen Haken: Um diesen zu nutzen, müssen Sie sich zuvor kostenlos registrieren. Anschließend dürfen Sie den Streaming-Dienst 30 Tage lang gratis nutzen, bevor 2,99 Euro pro Monat fällig werden. Wenn Sie nach den 30 Tagen nicht zahlen wollen, dann müssen Sie das auch nicht.

“Bauer sucht Frau“ 2017: Live-Stream von RTL nur in Deutschland zum empfangen, aber ...

Eine Einschränkung gibt es jedoch im Hinblick auf das Streaming Angebot zu „Bauer sucht Frau“ 2017: Der Live-Stream von RTL bei TV NOW ist heute nur in Deutschland frei empfangbar, im Ausland leider nicht. Heißt also: Wer aus Spanien oder Italien die Kuppel-Show mit den Bauern sehen will, wird geblockt. 

Doch das sogenannte „Geoblocking“ beim Stream zu „Bauer sucht Frau“ 2017 ist alles andere als eine unüberwindliche Hürde. Hierfür muss man auf seinem Rechner ein VPN (Virtual Private Network) einrichten und sich anschließend eine deutsche IP-Adresse zuweisen lassen. Beliebte Dienste für die Umgehung des „Geoblocking“ sind Hotspot Shield, IPVanish, vyprVPN und Hide My Ass.

Wer heute einen Live-Stream zu „Bauer sucht Frau“ auf einem mobilen Endgerät (also einem Smartphone oder einem Tablet) schauen möchte: Mit sogenannten Proxy-Apps lässt sich die entsprechende IP-Sperre auch auf den Handheld-Geräten umgehen. Drei der Beliebtesten Apps zum Überlisten des Geoblockings: VPN One Click, Proxy Droid oder Faceless.

An der Legalität dieser Methode gibt es allerdings Zweifel. Wir haben bereits zusammengefasst, wie ein Rechtsanwalt diesen Trick aus juristischer Sicht beurteilt.

„Bauer sucht Frau 2017“: Ganze Folgen als Wiederholung

Wer eine Folge „Bauer sucht Frau“ 2017 verpasst hat, braucht keine Angst haben. In der RTL Mediathek kann man ganze Folgen im Internet anschauen. Zusätzlich gibt es die Option, die verpassten Folge auf TV NOW kostenlos anzusehen.

In diesem Fall müssen Sie sich nicht zuerst anmelden oder registrieren, sondern einfach nur die gewünschte Folge auswählen und ansehen. Es werden also keine Gebühren für das Streaming fällig.

Bei TV NOW gibt es - wie bei RTL im TV - Werbeblöcke. Selbst wenn Sie sich nur die Wiederholungen von „Bauer sucht Frau“ 2017 anstatt des Live-Streams anschauen, gibt es regelmäßig Werbe-Einschübe. Allerdings können die Folgen auf TV NOW sowohl ganz als auch in Abschnitten angeschaut werden oder Sie können auf die Stelle „vorspulen“, die Sie sich ansehen wollen. Beispielsweise wenn Sie mitten in der Folge abbrechen mussten und später wieder an der gleichen Stelle weiterschauen wollen.

tf

Mehr zum Thema

Neueste Artikel

Eier-Skandal - betroffene Unternehmen dürfen entschädigt werden

Eier-Skandal - betroffene Unternehmen dürfen entschädigt werden

Heynckes: „Unterschätze niemanden“ - FC Bayern wieder mit Starke

Heynckes: „Unterschätze niemanden“ - FC Bayern wieder mit Starke

EU-Abgeordnete wollen mehr Einsatz gegen Steuerhinterziehung

EU-Abgeordnete wollen mehr Einsatz gegen Steuerhinterziehung

Leichter Dax-Auftrieb vor Notenbanksitzungen

Leichter Dax-Auftrieb vor Notenbanksitzungen

Mordgeständnis nach 26 Jahren: Lebenslang für Angeklagten

Mordgeständnis nach 26 Jahren: Lebenslang für Angeklagten

Union und SPD verhandeln über eine Koalition - Union kritisiert die Idee einer „KoKo“

Union und SPD verhandeln über eine Koalition - Union kritisiert die Idee einer „KoKo“

Kommentare