Neue Runde im Atomwaffen-Streit: Putin lobt Nordkoreas Machthaber

Kim beunruhigt weiter

Neue Runde im Atomwaffen-Streit: Putin lobt Nordkoreas Machthaber

Neue Runde im Atomwaffen-Streit: Putin lobt Nordkoreas Machthaber

Putin dankt Trump für Hinweise auf mutmaßlichen Anschlag

Russische Sicherheitskräfte haben nach Darstellung von Präsident Wladimir Putin mit Hilfe der USA mutmaßliche Terroristen festgenommen. Putin dankte US-Präsident Donald Trump in einem Telefonat für die Unterstützung des Geheimdienstes CIA.
Putin dankt Trump für Hinweise auf mutmaßlichen Anschlag

Nato „ernsthaft besorgt“ über russisches Raketensystem

Die Lage zwischen Russland und dem Westen bleibt angespannt - auch militärisch. Die Nato erhebt jetzt schwere Vorwürfe gegen Russland. Das Bündnis fühlt bedroht.
Nato „ernsthaft besorgt“ über russisches Raketensystem

Trump, Repressionen, Doping? Putin weist (fast) alle Vorwürfe zurück

Wladimir Putins Regierung gilt im Ausland als autoritär. Bei seiner groß aufgezogenen Jahres-Pressekonferenz weist er Vorwürfe zurück: Es sei „nicht an ihm, die Opposition auszubilden.“
Trump, Repressionen, Doping? Putin weist (fast) alle Vorwürfe zurück

Putin: Russland verzichtet auf Olympia-Boykott

Russische Athleten dürfen bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang nicht unter der Flagge ihres Landes antreten. Dennoch will Staatspräsident Wladimir Putin die Wettbewerbe nicht boykottieren.
Putin: Russland verzichtet auf Olympia-Boykott

Putin will 2018 zum vierten Mal Russlands Präsident werden

Jetzt ist es raus: Kremlchef Wladimir Putin will 2018 ein weiteres Mal als Präsidentschaftskandidat antreten.
Putin will 2018 zum vierten Mal Russlands Präsident werden
Putin empfängt Assad vor Syrien-Gipfel in Sotschi
Kurz vor einem Gipfeltreffen zum Syrien-Konflikt hat Russlands Präsident Wladimir Putin den syrischen Machthaber Baschar al-Assad empfangen. Dabei gratulierte er ihm zu den bisherigen Ergebnissen.
Putin empfängt Assad vor Syrien-Gipfel in Sotschi

Altkanzler Schröder: „Können froh sein, einen Putin zu haben“

Altbundeskanzler Gerhard Schröder wird bereits seit Regierungszeiten ein inniges Verhältnis zu Wladimir Putin nachgesagt. Dementsprechend zeigte sich ehemalige SPD-Politiker auch in einem Interview loyal gegenüber dem Kremlchef. 
Altkanzler Schröder: „Können froh sein, einen Putin zu haben“

Ziehen Russland und USA nun Deutschland in ihren TV-Streit hinein?

Der Streit zwischen den USA und Russland um den Sender RT schaukelt sich hoch. Nun könnte auch die Deutsche Welle ins Visier geraten - und die Bundesregierung unter Zugzwang.
Ziehen Russland und USA nun Deutschland in ihren TV-Streit hinein?

Kreml: Trump und Putin sehen keine militärische Lösung in Syrien

US-Präsident Donald Trump und der russische Staatschef Wladimir Putin sehen nach Angaben Moskaus keine militärische Lösung für den Syrien-Konflikt.
Kreml: Trump und Putin sehen keine militärische Lösung in Syrien

Verschiedene Berichte: Treffen sich Putin und Trump in Vietnam? 

Nach Angaben russischer Nachrichtenagenturen kommt es am Freitag zu einem Treffen zwischen Donald Trump und Wladimir Putin am Rande des Gipfels der Asiatisch-Pazifischen Wirtschaftsgemeinschaft. Der amerikanische Außenminister widerspricht diesen Berichten.
Verschiedene Berichte: Treffen sich Putin und Trump in Vietnam? 

Trump erwartet Treffen mit Putin - „Yeah“

US-Präsident Trump ist in Asien angekommen. Zum Auftakt seiner Reise durch die Region stattet er seinem engen Verbündeten Japan einen Besuch ab. Größte Sorge bereitet nicht nur dort die Nordkorea-Krise. Ein Treffen mit Putin ist wohl geplant.
Trump erwartet Treffen mit Putin - „Yeah“

Russland nimmt Oppositionelle wegen Revolutionsvorbereitungen fest - Putin ruft zur Besonnenheit auf

Zum 100. Jahrestag der Oktoberrevolution in Russland hat Kremlchef Wladimir Putin zur Besonnenheit aufgerufen. Dabei hatte der russische Inlandsgeheimdienst FSB nach eigenen Angaben eine Gruppe von Oppositionellen festgenommen.
Russland nimmt Oppositionelle wegen Revolutionsvorbereitungen fest - Putin ruft zur Besonnenheit auf

Übung im Pazifik: Putin gibt Feuerbefehl für Interkontinentalraketen

Bei einer Militärübung hat Russland unter der Anweisung von Präsident Putin den Einsatz von Langstreckenraketen getestet. Die Geschosse flogen über Tausende Kilometer weit.
Übung im Pazifik: Putin gibt Feuerbefehl für Interkontinentalraketen

Steinmeier und Putin werben für deutsch-russische Annäherung

Bundespräsident Steinmeier hofft, dass der Abwärtstrend in den deutsch-russischen Beziehungen gestoppt werden kann. Mit einem Kurzbesuch in Moskau wagt er einen vorsichtigen Annäherungsversuch.
Steinmeier und Putin werben für deutsch-russische Annäherung