Selenskyj gegen Klitschko: Burgfrieden in Kiew wird brüchig

Ukraine

Selenskyj gegen Klitschko: Burgfrieden in Kiew wird brüchig

Selenskyj gegen Klitschko: Burgfrieden in Kiew wird brüchig
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage
Politik & Wirtschaft
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage
Heizung, Strom, Wasser: Wie Russland die kritische Infrastruktur der Ukraine attackiert
Politik & Wirtschaft
Heizung, Strom, Wasser: Wie Russland die kritische Infrastruktur der Ukraine attackiert
Heizung, Strom, Wasser: Wie Russland die kritische Infrastruktur der Ukraine attackiert

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Anlegen von Vorräten und Einrichtung von Wärmestuben - Millionen Menschen in Kiew bereiten sich auf einen Zusammenbruch der Versorgung vor. Die Nachrichten aus dem Krieg im Überblick.
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Raketenbeschuss: Kiew zu großen Teilen ohne Wasserversorgung

In zahlreichen ukrainischen Städten gibt es Luftalarm, während Russland die Ukraine mit Raketen beschießt. In Kiew fielen große Teile der Wasserversorgung aus.
Raketenbeschuss: Kiew zu großen Teilen ohne Wasserversorgung

Wieder Luftangriffe auf die Ukraine

Erneut werden Menschen in weiten Teilen der Ukraine durch Explosionen aus dem Schlaf gerissen. Es gibt Tote und Verletzte - sogar im Zentrum von Kiew. Moskau setzt offenbar verstärkt auf Kampfdrohnen.
Wieder Luftangriffe auf die Ukraine

Giffey redet nach Fake-Telefonat mit echtem Klitschko

Vor Wochen wurde Berlins Regierungschefin Giffey Opfer eines üblen Telefonstreichs mit politischen Auswirkungen. Nun sprach die Politikerin mit dem echten Vitali Klitschko.
Giffey redet nach Fake-Telefonat mit echtem Klitschko

„Es war leicht“: Russische Komiker bekennen sich zu Klitschko-Fake – und wollen Clip zeigen

Neue Details zum falschen Vitali Klitschko: Berlins Bürgermeisterin Franziska Giffey ging offenbar zwei Comedians auf den Leim. „Es war leicht“, meinen sie.
„Es war leicht“: Russische Komiker bekennen sich zu Klitschko-Fake – und wollen Clip zeigen
„Deep Fake“: Wenn man den eigenen Augen nicht trauen kann
Franziska Giffey war sich sicher, dass in der Videokonferenz tatsächlich Kiews Bürgermeister Klitschko zu sehen ist. Sie hatte es aber mit einem sogenannten Deep Fake zu tun. Wie funktioniert die Fälschung mit Hilfe der künstlichen Intelligenz?
„Deep Fake“: Wenn man den eigenen Augen nicht trauen kann
Politik & Wirtschaft

Sorge nach Telefonaten mit Fake-Klitschko

Berlin, Wien, Madrid, Budapest: Per Video ließ sich ein angeblicher Vitali Klitschko in europäische Rathäuser schalten, konferierte über den Ukraine-Krieg. Es ist eine Täuschung, die Unruhe auslöst.
Sorge nach Telefonaten mit Fake-Klitschko
Politik & Wirtschaft

Merz rät Scholz zu Ukraine-Reise - Kanzler winkt ab

Viele Länder haben der Ukraine mit Besuchen ihrer Staats- oder Regierungschefs Solidarität bekundet. Aus Deutschland kommt nur der Oppositionsführer - weil vorher der Bundespräsident ausgeladen wurde.
Merz rät Scholz zu Ukraine-Reise - Kanzler winkt ab
Politik & Wirtschaft

Klitschkos rechnen im Ukraine-Krieg „mit allem“ - und können Deutschlands Debatte „nicht verstehen“

Deutschland hadert wegen der Lieferung schwerer Waffen an die Ukraine. Dort herrscht weitgehend Unverständnis über die Diskussion. Die Klitschkos appellieren weiter.
Klitschkos rechnen im Ukraine-Krieg „mit allem“ - und können Deutschlands Debatte „nicht verstehen“
Politik & Wirtschaft

Kiew unter Beschuss - Klitschko warnt vor Rückkehr

Aus der ukrainischen Hauptstadt werden mehrere Explosionen gemeldet. Bürgermeister Klitschko appelliert an die Bewohnerinnen und Bewohner, Luftalarm der Behörden nicht zu ignorieren.
Kiew unter Beschuss - Klitschko warnt vor Rückkehr
Welt

Klitschko macht Fox News und Tucker Carlson schwere Vorwürfe

Unterstützung für die Ukraine – auch aus den USA – fordert Wladimir Klitschko. Wer passiv beobachte, sei Teil der Invasion.
Klitschko macht Fox News und Tucker Carlson schwere Vorwürfe
Politik & Wirtschaft

Wladimir Klitschko in Deutschland: Mehr Hilfe für Ukraine

Wladimir Klitschko ist derzeit in Deutschland, um für weitere Hilfsmaßnahmen für sein Heimatland zu werben.
Wladimir Klitschko in Deutschland: Mehr Hilfe für Ukraine
Politik & Wirtschaft

Kiews Bürgermeister Klitschko: „Das ist ein Genozid“

Einen „Albtraum“ nennt Vitali Klitschko, Bürgermeister der ukrainischen Hauptstadt, die andauernden Angriffe Russlands. Und er richtet einen Appell an Deutschland.
Kiews Bürgermeister Klitschko: „Das ist ein Genozid“
Politik & Wirtschaft

Selenskyj lädt Papst Franziskus in die Ukraine ein

Nachdem schon die Klitschko-Brüder die spirituellen Anführer der Welt nach Kiew einluden, um ein Zeichen für den Frieden zu setzen, spricht sich nun auch Präsident Selenskyj für einen Besuch des Papstes aus.
Selenskyj lädt Papst Franziskus in die Ukraine ein