Schock für das deutsche Tischtennis: Superstar sagt WM-Achtelfinale ab

Weniger als zwei Stunden vor Spielbeginn

Schock für das deutsche Tischtennis: Superstar sagt WM-Achtelfinale ab

Schock für das deutsche Tischtennis: Superstar sagt WM-Achtelfinale ab
Boll vom Fieber gestoppt - Einzige Medaille im Mixed
Boll vom Fieber gestoppt - Einzige Medaille im Mixed
Deutsches Mixed hat Medaille sicher, Doppel im Viertelfinale
Deutsches Mixed hat Medaille sicher, Doppel im Viertelfinale

"Dämpfer für Dima": Ovtcharov bei erneut früh gescheitert

Er ist die frühere Nummer eins der Welt, ein World-Cup-Sieger und zweifacher Europameister: Doch bei Weltmeisterschaften im Tischtennis ist für Dimitrij Ovtcharov regelmäßig überraschend früh Schluss. Das war auch diesmal in Budapest so.
"Dämpfer für Dima": Ovtcharov bei erneut früh gescheitert

Zverev, Sané, Schumacher: Wer wird der nächste Nowitzki?

Wer kommt nach Dirk Nowitzki? Einen deutschen Superstar im Weltsport wie den Jahrhundert-Basketballer wird es wohl so schnell nicht mehr geben. Wer hat überhaupt von den derzeit aktiven Topsportlern das Potenzial zum Weltstar?
Zverev, Sané, Schumacher: Wer wird der nächste Nowitzki?

Kraftakt mit 37: Timo Boll zum siebten Mal Europameister

Mit diesem Titel hatte er nie gerechnet. Nur drei Monate nach einer schmerzhaften Halswirbel-Verletzung ist Timo Boll zum siebten Mal Europameister im Tischtennis geworden. Mit zwei Siegen am Finaltag krönte er eine erfolgreiche EM für das deutsche Team.
Kraftakt mit 37: Timo Boll zum siebten Mal Europameister

Tischtennis-Ass Boll erreicht EM-Finale

Alicante (dpa) - Timo Boll hat bei der Tischtennis-EM in Alicante das deutsche Halbfinal-Duell mit Patrick Franziska gewonnen und kann jetzt am Abend zum siebten Mal in seiner Karriere Europameister werden.
Tischtennis-Ass Boll erreicht EM-Finale

Bälle, Beats und Bier: Tischtennis-Turnier bei ‚Spring Games‘

Mannheim - Am Samstag finden zum 5. Mal die Spring Games statt. Das Konzept dahinter ist einfach: Tischtennis spielen und der Musik von DJs lauschen. Wie das funktioniert:
Bälle, Beats und Bier: Tischtennis-Turnier bei ‚Spring Games‘
Tischtennis und DJs bei ‚Spring Games‘
Mannheim - Am Samstag finden zum 5. Mal die Spring Games statt. Das Konzept dahinter ist einfach: Tischtennis spielen und der Musik von DJs lauschen. Wie das funktioniert:
Tischtennis und DJs bei ‚Spring Games‘

Boll und Co. verlieren Finale gegen China

Es war das Traumfinale dieser Tischtennis-WM. Doch statt zum ersten Mal Mannschafts-Weltmeister zu werden, waren die deutschen Stars im Endspiel gegen China chancenlos.
Boll und Co. verlieren Finale gegen China

Traumfinale perfekt: Deutschland im Endspiel gegen China

Die deutschen Tischtennis-Stars haben bei der Team-WM das Endspiel gegen China erreicht. Im Halbfinale setzten sich Timo Boll und Co. nach mehr als dreieinhalb Stunden gegen Südkorea durch.
Traumfinale perfekt: Deutschland im Endspiel gegen China

Deutsches Tischtennis-Team im WM-Halbfinale

Dimitrij Ovtcharov und Co. sind nur noch einen Sieg vom WM-Endspiel entfernt. Nach einem Sieg gegen Brasilien stehen sie bei der Mannschafts-Weltmeisterschaft im Halbfinale gegen Südkorea. Ihre Verletzungsprobleme machen den Deutschen aber Sorgen.
Deutsches Tischtennis-Team im WM-Halbfinale

Deutsche Tischtennis-Männer vorzeitig im WM-Viertelfinale

Beide deutschen Tischtennis-Teams spielen jetzt bei der Mannschafts-WM in Schweden um die Medaillen. Die deutschen Frauen erreichten am Dienstag das Achtelfinale. Die Männer können diese Runde als Gruppensieger sogar überspringen.
Deutsche Tischtennis-Männer vorzeitig im WM-Viertelfinale

3:0 gegen WM-Gastgeber: Deutsche auf dem Weg zum Gruppensieg

3:0 gegen Schweden, 3:0 gegen Rumänien: Die deutschen Tischtennis-Stars haben am zweiten Tag der Mannschafts-WM überzeugt. Auch bei den deutschen Frauen stimmen in Halmstad die Leistungen - nur noch nicht die Ergebnisse.
3:0 gegen WM-Gastgeber: Deutsche auf dem Weg zum Gruppensieg

Timo Boll wieder die Nummer eins: Habe "an Scherz" geglaubt

Deutschlands bekanntester Tischtennisspieler, Timo Boll, sieht das neue Weltranglisten-System kritisch - profitiert jetzt aber davon. Der charmante und hoch geachtete Sportsmann steht wieder ganz oben, sieht sich aber nicht als den Weltbesten an.
Timo Boll wieder die Nummer eins: Habe "an Scherz" geglaubt

"Etwas ganz Großes erreicht": Ovtcharov als Nummer eins

Seit diesem Monat ist Dimitrij Ovtcharov die Nummer eins der Tischtennis-Welt. Im dpa-Interview spricht er darüber, dass das viel Druck aber auch Stolz bedeutet.
"Etwas ganz Großes erreicht": Ovtcharov als Nummer eins

Ovtcharov wird Weltranglisten-Erster: „20 Jahre darauf hingearbeitet“

Kein Chinese an der Spitze der Tischtennis-Weltrangliste? Das war jahrelang undenkbar. Seit Freitag ist klar, dass die neue Nummer eins Dimitrij Ovtcharov heißen wird. 
Ovtcharov wird Weltranglisten-Erster: „20 Jahre darauf hingearbeitet“