Seehofers Flüchtlingsprobleme - Auch bei den Ankerzentren hakt es

Heftiger Gegenwind

Seehofers Flüchtlingsprobleme - Auch bei den Ankerzentren hakt es

Seehofers Flüchtlingsprobleme - Auch bei den Ankerzentren hakt es

Kommt der große Bruch? Erster SPDler spricht sich für neue Sammelbewegung aus

Ein bekannter Altlinker der SPD hält seine Partei für „todkrank“ - und befürwortet schon jetzt eine angeblich von Wagenknecht und Lafontaine geplante linke Sammelbewegung.
Kommt der große Bruch? Erster SPDler spricht sich für neue Sammelbewegung aus

„Mehr Kontrolle über Daten“: Justizministerin Barley verteidigt neue EU-Datenschutzregeln

Viele Unternehmen sehen in den neuen europäischen Datenschutzregeln einen „erheblichen Aufwand“. Justizministerin Barley wirbt hingegen für mehr Transparenz und droht mit Strafen.
„Mehr Kontrolle über Daten“: Justizministerin Barley verteidigt neue EU-Datenschutzregeln

Mehrheit glaubt nicht an schnelle Trendwende für die SPD

Bei der Bundestagswahl im vergangenen Jahr hatten die Sozialdemokraten ihr bisher schlechtestes Ergebnis eingefahren. Die Umfragen zeigen seither kein Licht am Ende des Tunnels. Und nach Ansicht der Bürger wird dies vorläufig auch so bleiben.
Mehrheit glaubt nicht an schnelle Trendwende für die SPD

SPD kündigt baldige "starke" Antwort auf Macrons Europa-Initiative an

Acht Monate nach der europapolitischen Grundsatzrede von Emmanuel Macron hat die SPD eine baldige "starke" Antwort von Olaf Scholz (SPD) angekündigt.
SPD kündigt baldige "starke" Antwort auf Macrons Europa-Initiative an

Minister Heil: Koalition darf sich nicht verrennen

Eines wollten Union und SPD vermeiden: dass die Neuauflage ihrer Koalition wie einfaches Weitermachen wirkt. Jetzt dringt der Arbeitsminister auf Umsetzung des eigenen Anspruchs.
Minister Heil: Koalition darf sich nicht verrennen
„Wie die Lemminge der AfD hinterher“: SPD-General rügt Dobrindt, Palmer und Lindner
In einem Interview rechtfertigt sich SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil für den zahmen Kurs seiner Partei - und attackiert harsche Aussagen aus Reihen von Union, FDP und Grünen.
„Wie die Lemminge der AfD hinterher“: SPD-General rügt Dobrindt, Palmer und Lindner

Schulz trifft Gabriel - und spricht sarkastisch vom SPD-„Meisterstück“

Ihr Zoff ist legendär: Am Ende verloren beide. Nun haben sich die beiden Ex-SPD-Chefs Sigmar Gabriel und Martin Schulz versöhnt - und den Galgenhumor wiedergefunden.
Schulz trifft Gabriel - und spricht sarkastisch vom SPD-„Meisterstück“

SPD-Politiker drohen mit GroKo-Aus - und nennen als Grund einen CSU-Politiker

Führende SPD-Politiker beklagen im „Spiegel“ die Konflikte in der Großen Koalition. Ein CSU-Politiker wird dabei explizit erwähnt.
SPD-Politiker drohen mit GroKo-Aus - und nennen als Grund einen CSU-Politiker

SPD-Zoff im Umfragetief - Juso-Chef attackiert Scholz

Bis auf 16 Prozent ist die Traditionspartei SPD in einer Umfrage abgerutscht. Sie liegt damit nur noch knapp vor der AfD. Das schürt neue Unruhe - kommt es schon 2019 zu einem Aus der großen Koalition?
SPD-Zoff im Umfragetief - Juso-Chef attackiert Scholz

SPD frustriert vom Umfragetief - Kühnert greift Vizekanzler Scholz an

Die SPD kommt nicht so recht auf die Beine. Im Umfragetief scheint guter Rat teuer - Juso-Chef Kühnert wagt sich immerhin mit einer Forderung vor.
SPD frustriert vom Umfragetief - Kühnert greift Vizekanzler Scholz an

SPD-Innenexperte pocht auf Bleiberecht für gut Integrierte

Berlin (dpa) - Der SPD-Innenpolitiker Burkhard Lischka hat die von seiner Partei vorgeschlagene Stichtagsregelung von fünf Jahren für geduldete Asylbewerber gegen Kritik aus der Union verteidigt.
SPD-Innenexperte pocht auf Bleiberecht für gut Integrierte

Klöckner und Habeck nehmen Lindner in Schutz

Beim FDP-Parteitag spricht Christian Lindner über Fremdenangst in der Bäckerei-Schlange. Damit tritt er eine Debatte im Internet los. Die ist reichlich überzogen, meinen selbst politische Kontrahenten.
Klöckner und Habeck nehmen Lindner in Schutz

Michael Müller will Schulz als Europa-Spitzenkandidat

Kommt es zum Comeback des tief gefallenen Martin Schulz? Das erste SPD-Vorstandsmitglied spricht sich für ihn als Spitzenkandidaten für die Europawahl aus. Denn anders als Berlin ist Brüssel sein Terrain.
Michael Müller will Schulz als Europa-Spitzenkandidat

Milliardenplus? Koalition prüft Senkung der Sozialbeiträge

Zwei Tage haben sich die Fraktionsspitzen von Union und SPD bei ihrer Klausur in Bayern in die Augen geschaut - und sich harmonisch gegeben. Die weiter sprudelnden Steuereinnahmen wecken neue Begehrlichkeiten. Und dann sind da noch die Roboter.
Milliardenplus? Koalition prüft Senkung der Sozialbeiträge