Laptop-Explosion in Madrider Metro löst kurzzeitig Panik aus

Panik und Leichtverletzte

Laptop-Explosion in Madrider Metro löst kurzzeitig Panik aus

Laptop-Explosion in Madrider Metro löst kurzzeitig Panik aus
Simon Yates holt Vuelta-Sieg - Buchmann 12.
Simon Yates holt Vuelta-Sieg - Buchmann 12.
Yates vor erstem Vuelta-Gesamtsieg - Pinot Tagessieger
Yates vor erstem Vuelta-Gesamtsieg - Pinot Tagessieger

Mutmaßlicher Frauenmörder soll mit Charterflug kommen

Düsseldorf/Sevilla (dpa) - Ein in Spanien festgenommener mutmaßlicher Frauenmörder aus Düsseldorf soll in der kommenden Woche mit einem Charterflieger zurückgeholt werden.
Mutmaßlicher Frauenmörder soll mit Charterflug kommen

Wallays gewinnt 18. Vuelta-Etappe - Geschke gibt auf

Lleida (dpa) - Der belgische Radprofi Jelle Wallays hat seinen Ausreißversuch bei der Spanien-Rundfahrt gekrönt und den Sieg auf der 18. Etappe gefeiert.
Wallays gewinnt 18. Vuelta-Etappe - Geschke gibt auf

Radprofi Woods gewinnt 17. Vuelta-Etappe - Buchmann büßt ein

Balcon de Bizkaia (dpa) - Der Kanadier Michael Woods hat nach 157 Kilometern die schwere 17. Etappe der 73. Vuelta als Solist gewonnen.
Radprofi Woods gewinnt 17. Vuelta-Etappe - Buchmann büßt ein

"Schlimmste Nacht meiner Karriere" - Debakel für Kroatien

Schmach für WM-Vize Kroatien, gelungener Neuanfang für Spanien: Nach dem 2:1 in Wembley fegt La Roja Modric, Rakitic & Co. 6:0 vom Platz. Zwei Monate nach dem WM-Finale ist in Kroatien jede Euphorie dahin.
"Schlimmste Nacht meiner Karriere" - Debakel für Kroatien

Katalonien: Nach Massenprotest "heißer Herbst" erwartet

Katalonien kommt nicht zur Ruhe. Erneut gehen Hunderttausende Separatisten auf die Straße, um eine Trennung von Spanien zu fordern. Der katalanische Regionalpräsident gießt derweil Öl ins Feuer.
Katalonien: Nach Massenprotest "heißer Herbst" erwartet
Australier Dennis gewinnt auch zweites Vuelta-Zeitfahren
Torrelavega (dpa) - Der ehemalige Stunden-Weltrekordler Rohan Dennis hat auch das zweite Einzelzeitfahren der 73. Spanien-Rundfahrt gewonnen. Der Australier gewann die 16. Etappe, ein Kampf gegen die Uhr über 32 Kilometer von Santillana del Mar nach Torrelavega.
Australier Dennis gewinnt auch zweites Vuelta-Zeitfahren

Franzose Pinot gewinnt 15. Vuelta-Etappe - Yates weiter vorn

Nach vielen Versuchen hat es beim Franzosen Pinot endlich mit dem ersten Etappensieg bei der Vuelta geklappt. Der Brite Simon Yates baut seine Führung vor dem zweiten Ruhetag leicht aus und Emanuel Buchmann behauptet Rang zehn im Gesamtklassement.
Franzose Pinot gewinnt 15. Vuelta-Etappe - Yates weiter vorn

Mittelmeerstrände mutieren zu Nichtraucherzonen

Rauchverbote in Restaurants gelten in Europa schon seit Jahren - aber jetzt gehen Mittelmeerländer noch weiter: Auch an Stränden sind Kippen zunehmend unerwünscht. Die Touri-Hochburg Lloret de Mar macht nun auch mit. Wie ist der Stand in Spanien, Frankreich und Italien?
Mittelmeerstrände mutieren zu Nichtraucherzonen

Spanien erteilt Englands WM-Helden Lektion

Bei der Fußball-WM in Russland gewann England die Sympathien der Fans. Gegen Spanien erlebte das Team von Trainer Gareth Southgate in der neu gegründeten Nations League den ersten Härtetest - mit der Erkenntnis, dass der Abstand zu den Topteams immer noch groß ist.
Spanien erteilt Englands WM-Helden Lektion

"Furia Roja": Enrique feiert Debüt als Nationalcoach

Nach dem spanischen WM-Chaos will die Selección international wieder glänzen. Luis Enrique setzt bei seinem Trainerdebüt in der Nations League auf Newcomer - denn drei Routiniers sind nicht mehr dabei. Gemüse und ein Smartphone-Verbot spielen auch eine Rolle.
"Furia Roja": Enrique feiert Debüt als Nationalcoach

Herrada neuer Vuelta-Spitzenreiter - Buchmann fällt zurück

Mañón (dpa) - Auf der zwölften Etappe der 73. Vuelta hat der spanische Radprofi Jesus Herrada das Rote Trikot von Simon Yates übernommen.
Herrada neuer Vuelta-Spitzenreiter - Buchmann fällt zurück

Simon Yates bleibt vorne - De Marchi Tagessieger

Luintra (dpa) - Der britische Radprofi Simon Yates hat auf der mit 207,5 Kilometern längsten Etappe der 73. Vuelta sein Rotes Trikot als Spitzenreiter des Gesamtklassements erfolgreich verteidigt.
Simon Yates bleibt vorne - De Marchi Tagessieger

Viviani holt zweiten Etappensieg - Simon Yates weiter vorn

Bermillo de Sayago (dpa) - Radprofi Simon Yates hat seinen hauchdünnen Vorsprung von einer Sekunde bei der 73. Spanien-Rundfahrt verteidigt. Der Brite aus der Mitchelton-Scott-Mannschaft liegt auch nach der zehnten Etappe weiter vor dem spanischen Altmeister Alejandro Valverde an der Spitze.
Viviani holt zweiten Etappensieg - Simon Yates weiter vorn

Pikante Nacktszenen: Penélope Cruz hat Nein gesagt

Penélope Cruz setzt sich seit langem für Frauenrechte und Gleichberechtigung ein. Viel Selbstbewusstsein hat sie als Nachwuchsschauspielerin aus einem Vorfall in Hollywood gezogen.
Pikante Nacktszenen: Penélope Cruz hat Nein gesagt