PISA-Studie: Deutsche Schüler bei Teamarbeit besonders gut

Problemlösen in der Gruppe

PISA-Studie: Deutsche Schüler bei Teamarbeit besonders gut

PISA-Studie: Deutsche Schüler bei Teamarbeit besonders gut

Steuern und Abgaben in Deutschland weiter enorm hoch

Einkommensteuer, Solidaritätszuschlag, Beiträge zur Arbeitslosen- und Rentenversicherung - in Deutschland werden hohe Abgaben fällig. Das gilt besonders für Singles ohne Kinder. International liegt die Bundesrepublik dabei fast an der Spitze.
Steuern und Abgaben in Deutschland weiter enorm hoch

Fast sieben Prozent importierter Waren in EU sind gefälscht

Die Handtasche einer Luxusmarke für wenige Euro? Da kann 'was nicht stimmen. Und bei anderen Produkten zahlt man eine Menge Geld - und merkt gar nicht, dass man eine Fälschung gekauft hat. So oder so: Der Handel mit gefälschten Produkten ist weltweit ein wachsendes Problem.
Fast sieben Prozent importierter Waren in EU sind gefälscht

OECD senkt Wachstumsprognose für Deutschland deutlich

Deutschland muss sich in diesem Jahr auf eine schwächere Konjunktur einstellen. Die Gründe dafür sehen die Forscher von der OECD in der Weltwirtschaft. Es gibt aber auch einen europäischen Faktor.
OECD senkt Wachstumsprognose für Deutschland deutlich

OECD: Deutsche Wirtschaft verliert Schwung

Höhere Löhne treiben den Konsum in Deutschland an. Eigentlich gute Nachrichten - doch gleichzeitig belasten weltweite Handelskonflikte die Wirtschaft. Das macht sich auch in anderen Ländern bemerkbar.
OECD: Deutsche Wirtschaft verliert Schwung

Bildung der Eltern entscheidet über Schulerfolg der Kinder

Die deutschen Hochschulen werden vor allem von Kindern von Akademikern besucht. Und schon in Kita und Schule gibt es große Unterschiede bei den Chancen auf optimale Bildung. Das müsste laut Experten nicht sein.
Bildung der Eltern entscheidet über Schulerfolg der Kinder
OECD: Scholz schlägt globale Mindeststeuer für Konzerne vor
Vor allem große US-Digitalkonzerne stehen in der Kritik, weil sie ihre Steuerlast über Tochterfirmen in Steueroasen erheblich drücken. Jetzt gibt es einen neuen Vorstoß für faireren Steuerwettlauf.
OECD: Scholz schlägt globale Mindeststeuer für Konzerne vor

OECD fordert schneller höhere CO2-Preise für Klimaschutz

Paris (dpa) - Der Ausstoß des klimaschädlichen Treibhausgases Kohlendioxid (CO2) wird für Verursacher laut einem Expertenbericht nur langsam teurer.
OECD fordert schneller höhere CO2-Preise für Klimaschutz

Studie: Herkunft entscheidet oft über Bildungschancen

Fortschritte bei frühkindlicher Bildung, exzellente Berufschancen durch höhere Abschlüsse - Deutschland steht bei der Bildung gut da. Aber viele bleiben auch abgehängt.
Studie: Herkunft entscheidet oft über Bildungschancen

OECD fordert Deutschland zu mehr Investitionen auf

Stabiles Wirtschaftswachstum, starke Exporte, niedrige Arbeitslosigkeit - Musterschüler Deutschland? Die OECD sieht dennoch Handlungsbedarf.
OECD fordert Deutschland zu mehr Investitionen auf

Die Uhr tickt: Gespräche zum US-Handelsstreit in Paris

Die Zeit läuft ab: Nur noch bis Freitag sind EU-Unternehmen von den amerikanischen Sonderzöllen auf Stahl und Aluminium ausgenommen. Mit emsiger Diplomatie suchen die Europäer nach einer Einigung - doch die Aussichten scheinen eher schlecht.
Die Uhr tickt: Gespräche zum US-Handelsstreit in Paris

OECD-Studie: Geringverdienern droht Altersarmut

Noch weiß niemand, wer Deutschland künftig regiert. Nun zeigt eine internationale Studie, wo bei der Rente die Probleme liegen - bei der Rentenlücke für Frauen und der Absicherung von Geringverdienern.
OECD-Studie: Geringverdienern droht Altersarmut

OECD: Konjunktur im Eurogebiet läuft besser als erwartet

Paris (dpa) - Die Wirtschaft im Eurogebiet mit 19 Ländern läuft nach Einschätzung der OECD besser als erwartet. Das Wachstum dürfte im laufenden Jahr 2,1 Prozent erreichen, das seien 0,3 Punkte mehr als noch im Juni angenommen.
OECD: Konjunktur im Eurogebiet läuft besser als erwartet

OECD: Einkommenskluft so groß wie seit 50 Jahren nicht

Die Schere zwischen Arm und Reich geht immer weiter auf - nicht nur in Deutschland. Für Menschen mit mittlerer Qualifikation wird die Luft am Jobmarkt dünner. Nahles erwägt ein neues Konto für jeden.
OECD: Einkommenskluft so groß wie seit 50 Jahren nicht

Immer weniger Jobs für Menschen mit mittlerer Qualifikation

Berlin (dpa) - Immer weniger Menschen in den OECD-Staaten arbeiten in Jobs für Mittelqualifizierte und mit mittlerem Lohn. Der Anteil der Jobs für Arbeitskräfte mit mittlerer Qualifikation fiel zwischen 1995 und 2015 um knapp acht Prozentpunkte.
Immer weniger Jobs für Menschen mit mittlerer Qualifikation