18 mutmaßliche G20-Randalierer nach Fotofahndung ermittelt

Zweite öffentliche Fahndung

18 mutmaßliche G20-Randalierer nach Fotofahndung ermittelt

18 mutmaßliche G20-Randalierer nach Fotofahndung ermittelt
Wladimir Kaminer: Fußball ist wichtiger als Politik
Wladimir Kaminer: Fußball ist wichtiger als Politik

Nach Unwettern im Norden: Feuerwehren im Dauereinsatz

 Nach den Unwettern an Christi Himmelfahrt dauern die Aufräumarbeiten an. Besonders Norddeutschland war betroffen. Allein dort gab es laut Polizei fast 2000 Einsätze der Feuerwehr.
Nach Unwettern im Norden: Feuerwehren im Dauereinsatz

Gewitter und Überschwemmungen am Vatertag

Am Vatertag fielen Ausflüge in einigen Regionen Deutschlands ins Wasser. Es gab Gewitter und heftige Regenfälle. In Teilen Norddeutschlands waren die Feuerwehren im Dauereinsatz - wegen Überschwemmungen. Für das Wochenende sieht es nicht besser aus.
Gewitter und Überschwemmungen am Vatertag

Der 829. Hafengeburtstag in Hamburg hat begonnen

Glockenschläge und Salutschüsse zum Auftakt des traditionellen Festes an und auf der Elbe. Bis Sonntag sind mehr als 200 Programmpunkte vorgesehen.
Der 829. Hafengeburtstag in Hamburg hat begonnen

Vanessa Mai: Macht euch keine Sorgen

Nach einem Probenunfall am Wochenende hatten sich Fans große Sorgen um Vanessa Mai gemacht. Das sei nicht nötig, erklärte die Sängerin nun auf Instagram.
Vanessa Mai: Macht euch keine Sorgen

Vanessa Mai wird nach Probenunfall im Krankenhaus behandelt

Rostock (dpa) - Schlagerstar Vanessa Mai liegt nach einem schweren Probenunfall im Krankenhaus und wird untersucht. Das sagte ein Sprecher der 25-Jährigen auf Anfrage. Details zu ihrem Gesundheitszustand wurden zunächst nicht bekannt.
Vanessa Mai wird nach Probenunfall im Krankenhaus behandelt
Allianz gegen Autobranche: Treuhänder soll Unfalldaten hüten
Autounfälle sind immer ärgerlich, auch wenn sie glimpflich ausgehen. Und ganz grundsätzlichen Ärger darum gibt es nun auch zwischen Versicherungen und Autoherstellern.
Allianz gegen Autobranche: Treuhänder soll Unfalldaten hüten

VW-Abgasskandal: KBA muss Umwelthilfe Akteneinsicht gewähren

Erfolg für die Deutsche Umwelthilfe: Das Kraftfahrtbundesamt muss Schriftverkehr mit VW im Zusammenhang mit der Rückrufaktion im Abgasskandal herausgeben. Das Amt hatte dies zunächst verweigert - zu Unrecht, wie das Verwaltungsgericht Schleswig befand.
VW-Abgasskandal: KBA muss Umwelthilfe Akteneinsicht gewähren

Der April bleibt seinem Ruf treu: Erst Kälte, dann Frühling

Offenbach (dpa) - Mit wechselhaftem Wetter macht der April in den kommenden Tagen seinem Ruf als launischer Monat alle Ehre. Nach milden Temperaturen muss von Mittwoch an mit Abkühlung, Gewittern und der einen oder anderen "kalten Dusche" gerechnet werden, wie der Deutsche Wetterdienst ankündigte.
Der April bleibt seinem Ruf treu: Erst Kälte, dann Frühling

Tausende fordern bei Ostermärschen Frieden und Abrüstung

Seit fast 60 Jahren gibt es in Deutschland Ostermärsche. In diesem Jahr verspüren die Organisatoren angesichts der vielen weltweiten Konflikte wieder Aufwind.
Tausende fordern bei Ostermärschen Frieden und Abrüstung

Auto rast am Hamburger Hafen gegen Bus

Ein Auto prallt mit hohem Tempo gegen einen Hamburger Stadtrundfahrt-Bus. Die Feuerwehr muss alle vier schwer verletzten Insassen des Wagens aus dem Wrack schneiden. Im Doppeldeckerbus gibt es mehrere Leichtverletzte.
Auto rast am Hamburger Hafen gegen Bus
People

Monacos Fürst Albert II. wird 60

Monaco gibt sich gerne als schillernder Jetset-Tummelplatz an der Côte d'Azur. Staatschef Albert II. versucht, das Mini-Land fit für die Zukunft zu machen. Nun feiert der Souverän einen runden Geburtstag.
Monacos Fürst Albert II. wird 60

Genossenschaftsbanken stemmen sich gegen Zinstief

Mit Gebühren und Einsparungen stemmen sich die Volks- und Raiffeisenbanken gegen die Niedrigzinsphase. Wie lange leisten sich die Institute in der digitalen Welt noch Tausende Filialen?
Genossenschaftsbanken stemmen sich gegen Zinstief

Löwen gehen auf Konfrontationskurs - Kiel tauscht Heimrecht

Der Handball ist der große Verlierer im Termin-Zoff zwischen der Bundesliga und dem Europa-Verband. Die Vereine fühlen sich in dem unwürdigen Geschacher als Opfer.
Löwen gehen auf Konfrontationskurs - Kiel tauscht Heimrecht

Messerattacke: Lebenslange Haft für Hamburger Attentäter

Am Morgen trank Ahmad A. noch Tee mit einem Mitbewohner, nur wenige Stunden später wollte er so viele Christen wie möglich töten: In einem Supermarkt in Hamburg stach der abgelehnte Asylbewerber zu. Für die Opfer war es ein Angriff aus dem Nichts - so das Gerichtsurteil.
Messerattacke: Lebenslange Haft für Hamburger Attentäter