Querdenken-Demo am Bodensee: Stadt Konstanz verbietet Reichskriegsflaggen

29 Demonstrationen in Konstanz

Querdenken-Demo am Bodensee: Stadt Konstanz verbietet Reichskriegsflaggen

Querdenken-Demo am Bodensee: Stadt Konstanz verbietet Reichskriegsflaggen
Nächste Corona-Demo soll in Konstanz stattfinden - keine Demo mehr in Berlin
Nächste Corona-Demo soll in Konstanz stattfinden - keine Demo mehr in Berlin

Blitz trifft 35-Jährigen Bergsteiger aus Konstanz am Kopf

Bei Gewittern sollte man sich besser nicht im Freien aufhalten. Manchmal kommen Blitz und Donner aber völlig unvorhergesehen. Das mussten zwei deutsche Bergsteiger auf bedrohliche Weise lernen.
Blitz trifft 35-Jährigen Bergsteiger aus Konstanz am Kopf

Nach Grenzöffnung: Schweizer kaufen wieder in Baden-Württemberg ein

Seit anderthalb Wochen ist die Grenze zwischen Deutschland und der Schweiz wieder geöffnet. Der Handel in der Grenzregion am Bodensee freut sich über Kunden aus der Schweiz, die wieder in Baden-Württemberg einkaufen.
Nach Grenzöffnung: Schweizer kaufen wieder in Baden-Württemberg ein

Bewegende Aktion soll Corona-Grenzzaun aus Konstanz vor dem Vergessen bewahren

Zwischen den Städten Konstanz und Kreuzlingen in der Schweiz waren wegen des Coronavirus wochenlang die Grenzen geschlossen. Der abgebaute Grenzzaun soll nun in einem Museum ausgestellt werden.
Bewegende Aktion soll Corona-Grenzzaun aus Konstanz vor dem Vergessen bewahren

Ab sofort: Corona-Lockerungen in Baden-Württemberg machen Geschäften Hoffnung - „Licht am Ende des Tunnels“

Wegen des Coronavirus in Baden-Württemberg waren die Grenzen zwischen Konstanz in Baden-Württemberg und Kreuzlingen in der Schweiz wochenlang geschlossen. Darunter hat vor allem der Handel gelitten.
Ab sofort: Corona-Lockerungen in Baden-Württemberg machen Geschäften Hoffnung - „Licht am Ende des Tunnels“

Sensationsfund: Archäologen aus Tübingen haben ungewöhnliche Skelett-Überreste freigelegt

Das niedersächsische Schöning wurde in 1990ern mit einem Jagdwaffen-Fund berühmt. Jetzt legten die Archäologen dort bei einer Grabung einmal mehr einen erstaunlichen Skelett-Fund frei.
Sensationsfund: Archäologen aus Tübingen haben ungewöhnliche Skelett-Überreste freigelegt
Fünf Erdbeben erschüttern Region am Bodensee - erschrockene Anwohner rufen Polizei
Mehrere Erdbeben am Bodensee haben die Bewohner aufgeschreckt. In der Nacht wackelte die Erde zum ersten Mal. Das stärkste Beben erreichte eine Stärke von 3,7. Nun hat die Erde erneut gebebt.
Fünf Erdbeben erschüttern Region am Bodensee - erschrockene Anwohner rufen Polizei

Erste deutsche Stadt ruft Klimanotstand aus - zieht der Bundestag nach?

Weltweit hatten es bedeutende Metropolen bereits vorgemacht. Nun hat auch die erste Stadt in Deutschland den Klimanotstand ausgerufen.
Erste deutsche Stadt ruft Klimanotstand aus - zieht der Bundestag nach?

Erpresser droht mit Gift in Supermarkt-Waren - Hunderte Hinweise auf Verdächtigen

Ein Erpresser hat gedroht, Lebensmittel in Supermärkten zu vergiften, sollte er nicht viel Geld erhalten. Inzwischen hat die Polizei Hinweise erhalten, wer der Mann ist.
Erpresser droht mit Gift in Supermarkt-Waren - Hunderte Hinweise auf Verdächtigen

Pilot des abgestürzten Flugzeugs wohl 74-Jähriger Schweizer

Bei dem Piloten des in den Bodensee gestürzten Kleinflugzeugs handelt es sich wahrscheinlich um einen 74 Jahre alten Schweizer. Das teilte das Polizeipräsidium Konstanz am Dienstagabend mit
Pilot des abgestürzten Flugzeugs wohl 74-Jähriger Schweizer

Konstanzer Diskothek nach tödlichen Schüssen wieder geöffnet

Wenige Tage nach den tödlichen Schüssen an einer Konstanzer Diskothek hat das Tanzlokal am Freitagabend wieder geöffnet. 
Konstanzer Diskothek nach tödlichen Schüssen wieder geöffnet

Schießerei in Konstanz: Täter schoss mehr als 20 Mal

Schreckliches Ende einer Partynacht in Konstanz: In einer Diskothek im Industriegebiet kam es zu einer Schießerei, es gab zwei Tote und zehn Verletzte. Wir berichten im Ticker.
Schießerei in Konstanz: Täter schoss mehr als 20 Mal

Schießerei in Konstanz: Täter feuerte mehr als 20 Mal

Der Schock ist nach der Bluttat an einer Diskothek in Konstanz noch immer groß. Die Ermittler versuchen derzeit den blutigen Tathergang zu rekonstruieren.
Schießerei in Konstanz: Täter feuerte mehr als 20 Mal

Schießerei in Konstanz: Polizei untersucht Tatwaffe

Die tödliche Schießerei in einer Diskothek in Konstanz hat Entsetzen und Trauer ausgelöst. Während immer mehr Details zu der Tat bekannt werden, fragen sich die Ermittler vor allem: Woher hatte der Todesschütze seine Waffe?
Schießerei in Konstanz: Polizei untersucht Tatwaffe

Konstanz: Strobl spricht nach Schießerei von „Glück im Unglück“

Konstanz - Baden-Württembergs Innenminister Thomas Strobl hat nach der tödlichen Schießerei vor einer Disco in Konstanz von „Glück im Unglück“ gesprochen.
Konstanz: Strobl spricht nach Schießerei von „Glück im Unglück“