Städte im Ruhrgebiet schalten heute eine Stunde das Licht aus - wegen des Coronavirus gibt es jedoch eine Änderung

Städte wollen ein Zeichen setzen

Städte im Ruhrgebiet schalten heute eine Stunde das Licht aus - wegen des Coronavirus gibt es jedoch eine Änderung

Städte im Ruhrgebiet schalten heute eine Stunde das Licht aus - wegen des Coronavirus gibt es jedoch eine Änderung
Radio-Moderator Domian rechnet mit Greta ab: „Entsorge deinen Heiligenschein!“
Radio-Moderator Domian rechnet mit Greta ab: „Entsorge deinen Heiligenschein!“
Winter in Europa: Der wärmste seit Beginn der Aufzeichnungen
Winter in Europa: Der wärmste seit Beginn der Aufzeichnungen

Blutbad im Eis: „Himbeerschnee“ löst bei Forschern schlimme Befürchtung aus

In der Antarktis sorgt der Klimawandel für ein ungewöhnliches Naturphänomen: Blutrot gefärbter Schnee überzieht die Landschaft. Doch die Folgen könnten weitreichend sein.
Blutbad im Eis: „Himbeerschnee“ löst bei Forschern schlimme Befürchtung aus

Kaum Eis und Schnee in zweitwärmstem Winter der Statistik

Statt Minustemperaturen oft mild wie im Frühling: Die Wintermonate fallen im langfristigen Vergleich aus dem Rahmen. Die Klimaerwärmung nimmt an Fahrt auf, bilanziert der Deutsche Wetterdienst.
Kaum Eis und Schnee in zweitwärmstem Winter der Statistik

Nach Klima-Blockade auf Theodor-Heuss-Brücke - Aktivisten müssen vor Gericht 

Heidelberg - Die Umweltschutz-Gruppe ‚Extinction Rebellion‘ hat im Mai vergangenen Jahres die Theodor-Heuss-Brücke blockiert. Nun müssen sich neun Mitglieder vor Gericht verantworten.   
Nach Klima-Blockade auf Theodor-Heuss-Brücke - Aktivisten müssen vor Gericht 

Armut, Klimawandel und Kommerz bedrohen Kinder weltweit

Minderjährige in reichen Ländern haben es besser als Altersgenossen in armen Ländern. Aber auch dort lassen Regierungen die jungen Leute im Stich. Es geht um Klimawandel und schädliche Werbung.
Armut, Klimawandel und Kommerz bedrohen Kinder weltweit

Amazon-Chef kündigt Giga-Spende für Kampf gegen Klimawandel an 

Das wäre ein wahrer Geldsegen! Amazon-Chef Jeff Bezos kündigt an, eine irre Summe für den Kampf gegen den Klimawandel zu spenden.
Amazon-Chef kündigt Giga-Spende für Kampf gegen Klimawandel an 
Jogi Löw mit deutlichen Worte zu Greta Thunberg: „Wir dürfen nicht länger ...“
Greta Thunberg musste sich in der Vergangenheit von berühmten Personen viel anhören. Nun hat sich Fußball-Bundestrainer Joachim Löw über die Schwedin geäußert.
Jogi Löw mit deutlichen Worte zu Greta Thunberg: „Wir dürfen nicht länger ...“

Greta Thunberg bekommt eigene TV-Sendung - sie zeigt die Klimaaktivistin privat

Der TV-Sender BBC plant eine mehrteilige Dokumentation mit Greta Thunberg. Die Serie soll den Alltag der „globalen Ikone“ begleiten.
Greta Thunberg bekommt eigene TV-Sendung - sie zeigt die Klimaaktivistin privat

Zahl der Zügelpinguine in Antarktis stark gesunken

New York (dpa) - Die Zahl der Zügelpinguine ist nach Angaben von Wissenschaftlern und der Umweltorganisation Greenpeace in vielen Teilen der Antarktis in den vergangenen 50 Jahren stark gesunken. Einige Kolonien seien sogar um 77 Prozent geschrumpft, teilte Greenpeace mit.
Zahl der Zügelpinguine in Antarktis stark gesunken

Tödliches Hitzephänomen lässt Millionen von Tiere verenden - Ursache zeigt beängstigende Zukunft

Ein ungewöhnliches Wetter-Phänomen spült zehntausend tote Vögel an US-Küsten an Land. Jetzt haben Forscher die Ursache für das Massensterben entdeckt.
Tödliches Hitzephänomen lässt Millionen von Tiere verenden - Ursache zeigt beängstigende Zukunft

Mannheim in der Eiszeit: So sahen urzeitliche Giganten vor 35.000 Jahren aus

Mannheim – Die Leitung der Reiss-Engelhorn-Museen nimmt sich den Klimawandel zum Anlass, um in einer Sonderausstellung auf die urzeitliche Vergangenheit der Quadratestadt hinzuweisen. 
Mannheim in der Eiszeit: So sahen urzeitliche Giganten vor 35.000 Jahren aus

EU-Klimawandeldienst: Wärmster Januar in Europa und global

Der Januar brachte weltweit einen Wärmerekord. Besonders warm war es in Europa. Auch in Deutschland lag die Temperatur über dem langjährigen Mittel, wenn es dort auch kein Rekordjanuar war.
EU-Klimawandeldienst: Wärmster Januar in Europa und global

AfD verhöhnt Greta Thunberg in Video - auch die Grünen bekommen es ab

Ihre aktuelle Medienoffensive nutzt die AfD dafür, Greta Thunberg und die Klimabewegung zu verhöhnen. Das lässt sich die Partei auch einiges kosten.
AfD verhöhnt Greta Thunberg in Video - auch die Grünen bekommen es ab

Franzen: Kampf gegen Klimawandel ist verloren

Der Klimawandel ist derzeit ein großes Thema. US-Schriftsteller Jonathan Franzen hält den Kampf dagegen für verloren - und sendet eine Message an die Aktivisten.
Franzen: Kampf gegen Klimawandel ist verloren

Merkel beklagt "Unversöhnlichkeit" beim Thema Klimawandel

Der Klimaschutz bedeute "Transformationen von gigantischem historischem Ausmaß", betont Angela Merkel in Davos. Doch die Lage ist kritisch. Deshalb nimmt die Kanzlerin vor allem die gesellschaftlichen Gräben in den Blick.
Merkel beklagt "Unversöhnlichkeit" beim Thema Klimawandel