Geheimfavoritin Görges scheitert bei Australian Open

Siegesserie beendet

Geheimfavoritin Görges scheitert bei Australian Open

Geheimfavoritin Görges scheitert bei Australian Open
Klimabehörden: 2017 war unter den drei wärmsten Jahren
Klimabehörden: 2017 war unter den drei wärmsten Jahren
Kerber in der Night Session gegen Scharapowa
Kerber in der Night Session gegen Scharapowa

Merkel trifft Frankreichs Staatschef Macron in Paris

Richtig dynamisch läuft es gerade nicht zwischen Berlin und Paris. Schuld ist die komplizierte Lage nach der Bundestagswahl. Nun fliegt die Kanzlerin zum französischen Präsidenten. Sie wird ihn - einen Tag vor dem SPD-Parteitag - noch einmal um Geduld bitten müssen.
Merkel trifft Frankreichs Staatschef Macron in Paris

15 Jahre alte Kostjuk verpasst weitere Überraschung

Melbourne (dpa) - Die 15 Jahre alte ukrainische Tennisspielerin Marta Kostjuk hat eine weitere Australian-Open-Überraschung und den Einzug in das Achtelfinale verpasst.
15 Jahre alte Kostjuk verpasst weitere Überraschung

Dem Föhn im Gesicht getrotzt: Kerber nun gegen Scharapowa

Bei fast 40 Grad hält sich Angelique Kerber nicht lange auf. Nun kommt es in Melbourne zum Tennis-Duell mit einer anderen früheren Weltranglisten-Ersten. Andrea Petkovic verliert, Alexander Zverev gewinnt einen deutschen Vergleich, Maximilian Marterer überrascht.
Dem Föhn im Gesicht getrotzt: Kerber nun gegen Scharapowa

Human Rights Watch: Widerstand gegen Populisten wirkt

Von Protesten in den USA bis zum Wahlkampf von Emmanuel Macron: Die Menschenrechtler von Human Rights Watch schöpfen Hoffnung aus Beispielen für Engagement gegen Populismus. Ihr Schluss: Klare Kante hilft.
Human Rights Watch: Widerstand gegen Populisten wirkt

Rekord: Weltweit mehr als 4 Milliarden Flugreisende

Mehr Passagiere und mehr Fracht: Die Erholung der Weltwirtschaft beflügelt das Geschäft der Fluggesellschaften. Das ist aber nicht der einzige Grund für das kräftige Plus.
Rekord: Weltweit mehr als 4 Milliarden Flugreisende
Deutsche Hoffnungen in Kitzbühel sind die Abfahrer
Aus deutscher Sicht war es in den vergangenen Jahren in Kitzbühel so: Im Super-G und der Abfahrt waren die DSV-Fahrer ordentlich bis gut, die Spitzenergebnisse aber lieferten erst die Slalom-Cracks am Sonntag. Doch im Olympia-Winter sind die Rollen wohl vertauscht.
Deutsche Hoffnungen in Kitzbühel sind die Abfahrer

Lemke: Koreanische Annäherung zeigt Kraft des Sports

Kann Sport für Frieden sorgen? Der ehemalige UN-Sonderberater Willi Lemke sieht die Annäherung zwischen Nord- und Südkorea vor den Olympischen Winterspielen als Beispiel dafür.
Lemke: Koreanische Annäherung zeigt Kraft des Sports

Geburtstagskind Kerber weiter - Aus für Petkovic

Andrea Petkovic gewinnt den ersten Satz - und anschließend kein einziges Spiel mehr. Deutlich besser läuft es an ihrem Geburtstag für Angelique Kerber. Bei den Australian Open kommt es nun zum Duell zweier ehemaliger Turniersiegerinnen und Ex-Weltranglisten-Ersten.
Geburtstagskind Kerber weiter - Aus für Petkovic

Petkovic bei Australian Open raus - "Es ging einfach nicht"

Andrea Petkovic gewinnt den ersten Satz - und anschließend kein einziges Spiel mehr. Als sechste von anfangs sieben deutschen Tennisspielerinnen scheidet sie bei den Australian Open aus.
Petkovic bei Australian Open raus - "Es ging einfach nicht"

Merkel-Kritiker Kurz in Berlin: Kommen die Differenzen auf den Tisch?

Eine enge Freundschaft zwischen Angela Merkel und Sebastian Kurz war es bisher nicht. Als Außenminister gehörte der Österreicher zu den Kritikern der deutschen Flüchtlingspolitik. Jetzt treffen sich beide erstmals auf Augenhöhe.
Merkel-Kritiker Kurz in Berlin: Kommen die Differenzen auf den Tisch?

Neuer österreichischer Kanzler Kurz bei Merkel

Berlin (dpa) - Der neue österreichische Bundeskanzler Sebastian Kurz ist zu seinem Antrittsbesuch in Berlin begrüßt worden. Kanzlerin Angela Merkel (CDU) empfing den 31-Jährigen an diesem Mittwoch vor dem Kanzleramt mit militärischen Ehren.
Neuer österreichischer Kanzler Kurz bei Merkel

Nadal in Melbourne ohne Satzverlust in Runde drei

Melbourne (dpa) - Ohne Satzverlust ist der Weltranglisten-Erste Rafael Nadal bei den Australian Open der Tennisprofis in Melbourne in die dritte Runde eingezogen. Der 31 Jahre alte Linkshänder aus Spanien besiegte den Argentinier Leonardo Mayer 6:3, 6:4, 7:6 (7:4).
Nadal in Melbourne ohne Satzverlust in Runde drei

"Teenager-Traum": 15 Jahre alte Kostjuk wie einst Hingis

Als jüngste Tennisspielerin seit Martina Hingis vor 22 Jahren steht die 15-jährige Marta Kostjuk aus der Ukraine in der dritten Runde der Australian Open. Ihr Manager ist der Trainer von Roger Federer.
"Teenager-Traum": 15 Jahre alte Kostjuk wie einst Hingis

VW glaubt an Elektro-Durchbruch in den USA -

Die USA sind eher ein Land der Spritschlucker und dicken Geländewagen - bisher. VW setzt aber darauf, dass sich die Kunden mehr in Richtung E-Auto orientieren. Die heimischen Hersteller müssen sich erst einmal mit ganz anderen Folgen der Politik ihres Präsidenten arrangieren.
VW glaubt an Elektro-Durchbruch in den USA -