Schalke siegt gegen Wolfsburg nach Torwart-Rochade

Bundesliga

Schalke siegt gegen Wolfsburg nach Torwart-Rochade

Schalke siegt gegen Wolfsburg nach Torwart-Rochade
Jugendkriminalität: Brutale Fälle schocken - Zahlen sinken
Jugendkriminalität: Brutale Fälle schocken - Zahlen sinken
Tokio-Ticket für Hausding: "Herz schlägt in alle Richtungen"
Tokio-Ticket für Hausding: "Herz schlägt in alle Richtungen"

Diallo wechselt von Dortmund nach Paris

Abdou Diallo sucht nach nur einem Jahr beim BVB das Weite. Nach der Rückkehr von Mats Hummels zum Revierclub fürchtete er um einen Stammplatz. Da kam die Offerte aus Paris gerade recht. Dabei stand er bei BVB-Coach Lucien Favre hoch im Kurs.
Diallo wechselt von Dortmund nach Paris

Wellbrocks Gold als Schwimmer-Schub? "Volle Kraft voraus"

Florian Wellbrock beweist beim ersten deutschen WM-Gold seit vier Jahren, dass er mit hohen Erwartungen bei seiner Titelkampf-Trilogie umgehen kann. Der Rekordweltmeister des Freiwasserschwimmens traut ihm den Olympiasieg zu.
Wellbrocks Gold als Schwimmer-Schub? "Volle Kraft voraus"

Zwei Olympia-Tickets nach Freiwasserkrimi

Viel fehlt dem Deutschen Schwimm-Verband beim WM-Start nicht zu einer Medaille. Als Vierter und Fünfter zeigt sich Rekordeuropameister Patrick Hausding gut in Form. Die erste große Titelkampf-Mission erfüllen zwei Frauen. Nach längerer Abstinenz folgt eine WM-Rückkehr.
Zwei Olympia-Tickets nach Freiwasserkrimi

Vierter Platz: Hausding/Rüdiger meistern WM-Premiere

Bei den Schwimm-Weltmeisterschaften in Südkorea verpassen Patrick Hausding und Lars Rüdiger auf Rang vier eine überraschende Medaille und damit das vorzeitige Olympia-Ticket. Unzufrieden sind sie nach einem starken Wettkampf keineswegs.
Vierter Platz: Hausding/Rüdiger meistern WM-Premiere

Sportler kämpfen bei Schwimm-WM um Olympia-Tickets

Der Kampf um die Medaillen ist bei der Schwimm-WM eröffnet - und auch der um Startplätze für die Olympischen Spiele. Aber nicht in allen Disziplinen können Tokio-Tickets gebucht werden.
Sportler kämpfen bei Schwimm-WM um Olympia-Tickets
Hausding nach "Nervenkampf" im Ein-Meter-Finale
Der WM-Startschuss ist gefallen. Wasserspringer Patrick Hausding sichert sich mit reichlich Nervenkitzel das erste Finalticket. Für Schwimmer Florian Wellbrock zeichnen sich feine Freiwasserbedingungen ab. In Gwangju gibt es kleinere Plagen, manchmal aber auch ein Eis.
Hausding nach "Nervenkampf" im Ein-Meter-Finale

Die WM-Aussichten der deutschen Schwimmer

Ein Jahr vor den Olympischen Spielen in Tokio will der Deutsche Schwimm-Verband bei der WM in Südkorea den Aufwärtstrend nach der EM vor einem Jahr bestätigen. Allzu viele Medaillenchancen gibt es aber nicht.
Die WM-Aussichten der deutschen Schwimmer

Schwimm-WM: Olympia-Schwung oder neue Tristesse?

Nach WM-Frusterlebnissen, Olympia-Nullnummern und turbulenten Zeiten setzen die deutschen Schwimmer auf den nächsten Neuanfang. Viele Medaillen verspricht die WM in Südkorea nicht. Im TV sind die Nachfolger von Biedermann, Steffen und Lurz nur noch Randsport.
Schwimm-WM: Olympia-Schwung oder neue Tristesse?

Aufschwung oder neuer Frust? Deutsche Schwimmer vor WM-Start

Enttäuschungen mussten die deutschen Schwimmer bei Weltmeisterschaften und Olympischen Spielen in den vergangenen Jahren viele verkraften. Die EM im Vorjahr machte Hoffnung. Und jetzt?
Aufschwung oder neuer Frust? Deutsche Schwimmer vor WM-Start

Schiedrichter Ittrich beklagt "Mobbing" durch Spieler

Frankfurt/Main (dpa) - Bundesliga-Schiedsrichter Patrick Ittrich hat sich über den Umgang der Spieler mit den Referees beklagt.
Schiedrichter Ittrich beklagt "Mobbing" durch Spieler

Weltmeister Eckel über Herberger: "Vater-Sohn-Verhältnis"

Die Herberger-Forschung ist um ein Kapitel reicher. In den kommenden Monaten sind einige Briefe des Weltmeister-Trainers von 1954 im Deutschen Fußballmuseum zu sehen. Zur Eröffnung der Ausstellung verriet ein prominenter Gast Details.
Weltmeister Eckel über Herberger: "Vater-Sohn-Verhältnis"

Kabak: Große Ziele für sich und Schalke

Gelsenkirchen (dpa) - Ozan Kabak hat nach seinem Wechsel zum FC Schalke 04 mit sich und seinem neuen Club viel vor.
Kabak: Große Ziele für sich und Schalke

Hertha bis Schalke: Trainingsauftakt für fünf Bundesligisten

Der kurze Urlaub ist vorbei - nun geht es wieder los: Für weitere fünf Bundesliga-Clubs hat am Montag die Saisonvorbereitung begonnen. Bei Hertha BSC und Schalke 04 standen neue Trainer auf dem Platz.
Hertha bis Schalke: Trainingsauftakt für fünf Bundesligisten

"Eine Waffe" für die WM: Kazmirek siegt in Ratingen

Zehnkämpfer Kai Kazmirek hat beim Meeting in Ratingen die Olympia-Norm für die Sommerspiele 2020 in Tokio mit 8444 Punkten geknackt und sich als Medaillenkandidat für die WM Ende September in Doha empfohlen.
"Eine Waffe" für die WM: Kazmirek siegt in Ratingen

"Kindheit zerstört": Opfer-Aussagen im Lügde-Prozess

Hohes Tempo und viele neue Entwicklungen im Lügde-Prozess: Dort werden am zweiten Tag erste Zeugen vernommen, auch Opfer - darunter ein kleines Mädchen. Besonderes Fingerspitzengefühl ist gefragt.
"Kindheit zerstört": Opfer-Aussagen im Lügde-Prozess

Lügde-Prozess: Alle Angeklagten legen Geständnisse ab

Jahrelang sollen Kinder auf einem Campingplatz in Lügde bei Detmold sexuell missbraucht worden sein - hundertfach. Gegen ihre mutmaßlichen Peiniger startet nun der Prozess. Zu Beginn eine Überraschung: Alle Angeklagten legen Geständnisse ab.
Lügde-Prozess: Alle Angeklagten legen Geständnisse ab

Timo Boll holt Einzel-Gold in Minsk

Minsk (dpa) - Tischtennisprofi Timo Boll hat bei den Europaspielen in Minsk das Einzel-Finale mit 4:2 Sätzen gegen Jonathan Groth gewonnen.
Timo Boll holt Einzel-Gold in Minsk

"Saugut": Deutsches Tischtennis-Mixed holt Gold

Die Olympia-Qualifikation war das erklärte Ziel des Deutschen Tischtennis Bundes bei den Europaspielen. Ein Paar hat es geschafft, zwei weitere Chancen gibt es am Mittwoch. Die Judoka enttäuschen in Minsk erneut.
"Saugut": Deutsches Tischtennis-Mixed holt Gold

Timo Boll spielt um Medaille und Olympia-Qualifikation

Timo Boll schlägt Wladimir Samsonow im Duell der Altmeister und ist damit der Olympia-Qualifikation ganz nahe. Gut ein Jahr vor Tokio 2020 schließen die Judoka die Europaspiele hingegen mit einer schwachen Bilanz ab.
Timo Boll spielt um Medaille und Olympia-Qualifikation

Steinmeier wirbt für mehr Einmischung

Mit viel Prominenz hat der Evangelische Kirchentag in Dortmund begonnen. Er rückt das Vertrauen, das vielen in der Gesellschaft abhanden gekommen ist, in den Fokus. Und schon an Tag eins gibt es klare politische Botschaften.
Steinmeier wirbt für mehr Einmischung

Geballte Prominenz zum Evangelischen Kirchentag erwartet

Zum Evangelischen Kirchentag werden mehr als 100 000 Teilnehmer erwartet. Geballte Prominenz aus Politik, Gesellschaft und Wissenschaft kommt nach Dortmund. Dort geht es um Vertrauen - und jede Menge Brisantes.
Geballte Prominenz zum Evangelischen Kirchentag erwartet

Bundesländer fordern mehr Vernetzung beim Kampf gegen Clans

Clans mit zahlreichen kriminellen Mitgliedern agieren vor allem in Berlin, Essen, Bremen und einigen Städten in Niedersachsen. Erst seit kurzem reifte die Erkenntnis, dass sich die Polizei bei dem Thema besser vernetzen muss.
Bundesländer fordern mehr Vernetzung beim Kampf gegen Clans