Live von der Berlinale 2020: Wir twittern vom Filmfest in der Hauptstadt

HNA-Redakteurin berichtet vom Potsdamer Platz

Live von der Berlinale 2020: Wir twittern vom Filmfest in der Hauptstadt

Live von der Berlinale 2020: Wir twittern vom Filmfest in der Hauptstadt
Sie trennen 14 Jahre: Matthias Schweighöfer (37) spricht erstmals über neue Freundin Ruby O. Fee
Sie trennen 14 Jahre: Matthias Schweighöfer (37) spricht erstmals über neue Freundin Ruby O. Fee
Berlinale will ein Zeichen in #MeToo-Debatte setzen
Berlinale will ein Zeichen in #MeToo-Debatte setzen

Goldener Bär für Ungarn - Bester Schauspieler aus Österreich

Berlin - Ungarn holt erstmals nach 42 Jahren wieder den Gold-Bären. Und der Österreicher Georg Friedrich wird bei der 67. Berlinale zum besten Schauspieler gekürt.
Goldener Bär für Ungarn - Bester Schauspieler aus Österreich

Party-Reigen bei der Berlinale gestartet

Berlin - Jetzt ist Kondition gefragt: Bei der Berlinale kommen auch die Nachtschwärmer auf ihre Kosten. Die Promis haben bei den diversen Partys und Empfängen rund um die Filmfestspiele die Qual der Wahl.
Party-Reigen bei der Berlinale gestartet

Italienische Flüchtlings-Doku holt Goldenen Bären

Berlin - Bei der Berlinale ist der italienische Flüchtlingsfilm „Fuocoammare“ von Gianfranco Rosi mit dem Goldenen Bären geehrt worden.
Italienische Flüchtlings-Doku holt Goldenen Bären

66. Berlinale: Anke Engelke mit bösem Nazi-Vergleich

Berlin - Viel Lob gab es für Anke Engelkes Moderation der Gala zur Eröffnung der 66. Berlinale. Bei einem Witz jedoch fand mancher, sie sei übers Ziel hinausgeschossen. 
66. Berlinale: Anke Engelke mit bösem Nazi-Vergleich

Iranischer Film gewinnt "Goldenen Bären"

Berlin - Politisches Signal der Berlinale-Jury: Der Goldene Bär geht an einen verfolgten iranischen Filmemacher. Deutschland muss sich mit einem Nebenpreis begnügen.
Iranischer Film gewinnt "Goldenen Bären"
65. Berlinale: Glamour, Gags und Politik
Berlin - Der Berlinale-Marathon hat begonnen. Viel Prominenz kam am Donnerstagabend zur Eröffnung des Filmfestivals. Die Gala bot eine Mischung aus Glamour, Gags und Politik.
65. Berlinale: Glamour, Gags und Politik