E-Roller, Dazn und Integration: Das ändert sich im August

Neue Gesetze und sonstige Neuerungen

E-Roller, Dazn und Integration: Das ändert sich im August

E-Roller, Dazn und Integration: Das ändert sich im August
Richter wirft deutscher Justiz Arroganz und Versagen vor
Richter wirft deutscher Justiz Arroganz und Versagen vor

Studie: Betriebe und Jugendliche finden oft nicht zueinander

Die Lage auf dem Ausbildungsmarkt hat sich in den vergangenen Jahren deutlich verbessert. Allerdings gibt es noch große regionale Unterschiede und zu viele Stellen bleiben unbesetzt.
Studie: Betriebe und Jugendliche finden oft nicht zueinander

Nur jeder fünfte junge Westdeutsche würde in Osten ziehen

Berlin (dpa) - Junge Menschen in Ost und West beurteilen ihre Aussichten laut einer Umfrage deutlich unterschiedlich. Nur 22 Prozent der 15- bis 24-jährigen Westdeutschen würden in den Osten umziehen, umgekehrt sind es 45 Prozent, wie eine Allensbach-Umfrage für die Fastfood-Kette McDonald's ergab.
Nur jeder fünfte junge Westdeutsche würde in Osten ziehen

Studie: Unternehmen müssen bei Weiterbildung besser werden

Jedes Jahr sitzen Millionen Arbeitnehmer in Schulungen. Doch nicht immer passt das Angebot zur Aufgabe, kritisiert ein Experte. Eine Umfrage zeigt: Beschäftigte sind häufig auf sich allein gestellt.
Studie: Unternehmen müssen bei Weiterbildung besser werden

Mittelständler rechnen mit weniger Auszubildenden

Die mittelständischen Unternehmen bilden in Deutschland neun von zehn Lehrlingen aus. Im aktuellen Ausbildungsjahr zeichnet sich allerdings ein Rückgang der Azubi-Zahlen ab.
Mittelständler rechnen mit weniger Auszubildenden

Wachsende Unzufriedenheit bei Deutschlands Azubis

In Deutschland gibt es mehr freie Ausbildungsplätze als junge Menschen, die eine Lehrstelle suchen. Doch immer wieder bleiben Plätze frei. Das könnte auch an den nicht immer angenehmen Arbeitsbedingungen liegen.
Wachsende Unzufriedenheit bei Deutschlands Azubis
Politik und Wirtschaft schließen neue Allianz zur Ausbildung
Für die Volkswirtschaft sei ein Meister mindestens so wichtig wie ein Master, sagte Arbeitsminister Hubertus Heil. Eine Allianz aus Politik, Wirtschaft und Gewerkschaften will die berufliche Ausbildung wieder in den Fokus rücken.
Politik und Wirtschaft schließen neue Allianz zur Ausbildung

Immer mehr Betriebe bilden Flüchtlinge aus

Gemessen an der Gesamtzahl der Azubis sind es nur wenige. Doch Unternehmen in Deutschland bilden zunehmend Flüchtlinge aus. Es gibt aber nach wie vor Herausforderungen.
Immer mehr Betriebe bilden Flüchtlinge aus

Berufswahl von Jungen und Mädchen ändert sich langsam

Mädchen werden Verkäuferin und Jungen Kfz-Mechaniker - jahrzehntelang waren die Rollen bei der Berufswahl ziemlich klar verteilt. Das scheint sich zu ändern.
Berufswahl von Jungen und Mädchen ändert sich langsam

Wieder weniger Bafög-Empfänger - Zahl soll aber steigen

Studieren können sich nur die leisten, die Geld haben - das war früher mal so. Mit dem Bafög haben aber auch Kinder aus Familien mit weniger Geld die Chance, an die Uni zu gehen. Aber die Zahl der Bafög-Empfänger sinkt und sinkt.
Wieder weniger Bafög-Empfänger - Zahl soll aber steigen

DIHK macht Azubi-Bewerbern Mut

Auch in diesem Jahr dürften viele Lehrstellen unbesetzt bleiben. Zugleich könnten zahlreiche Bewerber leer ausgehen. Doch auch nach dem Start des Ausbildungsjahrs gibt es für Bewerber noch Chancen.
DIHK macht Azubi-Bewerbern Mut

SAP-Vorstand fordert mehr Mut und Tempo für digitalen Wandel

Der Standort Deutschland kann auch in Zeiten der Digitalisierung mit seinen Tugenden glänzen, findet SAP-Vorstandsmitglied Christian Klein. Dazu müsse nun aber langsam auch mal etwas passieren.
SAP-Vorstand fordert mehr Mut und Tempo für digitalen Wandel

Bundeswehr-Ausbildung: So vielfältig sind die Berufsmöglichkeiten 

Nicht nur Soldat: Die Bundeswehr hat viele zivile und militärische Ausbildungsberufe zu bieten. Hier finden Sie die wichtigsten Infos im Überblick.
Bundeswehr-Ausbildung: So vielfältig sind die Berufsmöglichkeiten 

Handwerkspräsident schlägt Ablösesummen für Azubis vor

Erst koste der Azubi viel Geld - und dann werde er nach der Lehre direkt abgeworben, kritisiert das Handwerk. Im Gespräch ist eine Lösung, die man so ähnlich schon vom Fußballplatz kennt.
Handwerkspräsident schlägt Ablösesummen für Azubis vor

Ländliche Regionen sind bei der Bildung nicht benachteiligt

Wer auf dem Land aufwächst, ist nicht so gebildet wie ein Städter? Unfug, zeigt eine neue Studie. Lokale Unterschiede gibt es trotzdem - selbst innerhalb einer einzigen Stadt.
Ländliche Regionen sind bei der Bildung nicht benachteiligt