Am Samstag kommt Abwehrbollwerk Balingen

SVW-Coach Trares zieht Zwischenfazit: „Wir haben noch Luft nach oben!“

+
Bernhard Trares steht mit dem SV Waldhof Mannheim nach neun Spieltagen auf Platz eins der Regionalliga Südwest.

Mannheim-Waldhof – Nach neun Spieltagen ist der SV Waldhof Mannheim mit 22 Punkten Tabellenführer. Zeit für ein erstes Zwischenfazit von Trainer Bernhard Trares:

Wir haben schon noch Luft nach oben und können uns noch weiterentwickeln. Das ist eigentlich ein laufender Prozess, der nie aufhört. Wir sind aber zufrieden, wie die Jungs arbeiten und miteinander umgehen“, sagt Trares am Donnerstag. Waldhofs Top-Torjäger Valmir Sulejmani ergänzt: „Die Stimmung einfach top!

Schultz fehlt gesperrt - Weißenfels fällt länger aus

Nach dem 0:0 gegen den VfB Stuttgart II will der SV Waldhof Mannheim am Samstag (22. September/14 Uhr, live im MANNHEIM24-Ticker) wieder dreifach punkten. Mit Aufsteiger TSG Balingen, der gemeinsam mit den Mannheimern die beste Abwehr der Liga hat, wartet allerdings ein unangenehmer Gegner. Schließlich haben die Balinger bereits Meister 1. FC Saarbrücken geschlagen und gegen den TSV Steinbach Haiger 0:0 gespielt.

Das ist ein schwerer Gegner. Sie haben eine super Mannschaft, die rackert und um ihr Leben kämpft. Sie haben eine gute Mentalität, haben aber auch einen festen Plan, wie sie die Spiele angehen. Diesen gilt es zu durchbrechen“, betont Trares.

Der Fußball-Lehrer muss am Samstag auf Verteidiger Michael Schultz verzichten, der in Stuttgart seine fünfte Gelbe Karte gesehen hat. Für ihn wird Mirko Schuster beginnen. Neben Raffael Korte (Trainingsrückstand) wird auch Jesse Weißenfels (Zehenbruch) weiterhin ausfallen.

Familientag im Carl-Benz-Stadion

Tolle Sache: Vor der Partie findet im Carl-Benz-Stadion der Familientag 2018 statt. Speziell die kleinen Fans der Blau-Schwarzen dürfen sich freuen: Von 12:30 Uhr bis 13:30 Uhr stehen die Spieler, die nicht im Kader stehen, für Fotos und Autogramme zur Verfügung. 

Darüber hinaus wird es eine Hüpfburg, eine Schminkstation und viele weitere Highlights geben. Auch der SVW-Fanshop wird bereits ab 12 Uhr geöffnet sein und mit Angeboten warten.

Außerdem führt der SVW mit dem Balingen-Spiel eine neue Preiskategorie für Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren. Diese zahlen zukünftig für einen Stehplatz fünf statt bisher acht Euro. Auf der Südtribüne müssen zehn statt bisher 14 Euro und auf der Haupttribüne zwölf statt bisher 17 Euro bezahlt werden.

nwo

Quelle: Mannheim24

Kommentare