Durch Mannheim

Video: Gemeinsamer Fanmarsch vor Waldhof gegen Braunschweig

+
Fanmarsch vor dem Spiel Waldhof gegen Eintracht Braunschweig.

Mannheim - Vor der Partie SV Waldhof Mannheim gegen Eintracht Braunschweig haben sich Fans beider Vereine getroffen, um gemeinsam zum Stadion zu laufen. Hier geht es zum Video:

  • Der SV Waldhof Mannheim empfängt Eintracht Braunschweig. 
  • Fanfreundschaft zwischen SVW und Braunschweig
  • Gemeinsamer Fanmarsch durch Mannheim.

Update vom 8. Dezember: Am Sonntagmorgen haben sich Fans des SV Waldhof Mannheim und von Eintracht Braunschweig am Hauptbahnhof Mannheim getroffen, um gemeinsam zum Carl-Benz-Stadion zu laufen, wo um 13 Uhr das Drittliga-Duell zwischen den beiden Teams stattfindet. 

SV Waldhof - Eintracht Braunschweig: Fanmarsch durch Mannheim

Die Fans sind um 11:40 Uhr am Hauptbahnhof gestartet und sind über den Wasserturm Richtung Augustaanlage gelaufen. Um 12:30 Uhr sind die Waldhof- und Braunschweig-Anhänger am Stadion angekommen.

Fotos vom Fanmarsch der Waldhof- und Braunschweig-Fans

Die Partie hat letztlich keinen Sieger: Der SV Waldhof und Eintracht Braunschweig trennen sich vor über 10.000 Zuschauern 0:0. Zudem verletzt sich der unverzichtbare Leistungsträger Dorian Diring schwer am Knie.   

Erstmeldung: Fanmarsch vor Waldhof gegen Braunschweig

Erstmeldung vom 4. Dezember: Vor dem Heimspiel des SV Waldhof Mannheim gegen Eintracht Braunschweig soll es am Sonntag (8. Dezember) um 10:50 Uhr am Mannheimer Hauptbahnhof einen gemeinsamen Fanmarsch geben. 

Gemeinsamer Fanmarsch vor Waldhof-Heimspiel gegen Braunschweig geplant

Auf Facebook hat die Veranstaltung bereits über 100 Zusagen erhalten (Stand: 5. Dezember). Beide Vereine verbindet seit über 30 Jahren eine Fanfreundschaft: Angefangen hat diese vor rund 30 Jahren, als zwei Braunschweig-Anhänger ein Waldhof-Heimspiel besucht haben und von den SVW-Fans in den Heimblock eingeladen wurden, um gemeinsam zu feiern. 

In der 3. Liga befindet sich Waldhof Mannheim aktuell auf dem sechsten Tabellenplatz, Braunschweig ist Dritter. So kannst Du die Partie am Sonntag (8. Dezember/13 Uhr) im Live-Stream und Live-Ticker verfolgen. Übrigens: Am Mittwoch hat die Dokumentation „Waldhof Wahnsinn" in Viernheim Kinopremiere gefeiert

mab

Quelle: Mannheim24

Kommentare