Vom SV Elversberg

4. Neuzugang! SVW verpflichtet Regionalliga-Torjäger

+
Der SV Waldhof Mannheim verpflichtet Torjäger Kevin Koffi.

Die Kaderplanung für die kommende Saison nimmt beim SV Waldhof Mannheim weiter Form an. Am Donnerstag (20. Juni) haben die Blau-Schwarzen ihren vierten Neuzugang präsentiert: 

Der SV Waldhof Mannheim hat den nächsten Transfer unter Dach und Fach gebracht: Jean Romaric Kevin Koffi kommt vom SV Elversberg an den Alsenweg. Beim SVW erhält der Stürmer, der in der abgelaufenen Saison die Torschützenliste der Regionalliga Südwest mit 19 Treffern angeführt hat, einen Einjahresvertrag bis zum 30. Juni 2020. 

SV Waldhof Mannheim verpflichtet Jean Romaric Kevin Koffi 

„Kevin ist ein torgefährlicher Angreifer und wird unsere Optionen in der Offensive noch einmal deutlich verbessern. Wir freuen uns sehr, dass wir ihn für den SV Waldhof gewinnen konnten“, sagt der Sportliche Leiter Jochen Kientz. 

„Kevin ist körperlich stark, hat seine Qualitäten im Abschluss über Jahre hinweg mit einer sehr guten Trefferquote unter Beweis gestellt und ist ein richtig guter Typ“, erklärt Cheftrainer Bernhard Trares.

Der Stürmer freut sich auf die kommende Spielzeit: „Ich bin zu der Überzeugung gekommen, dass ein Wechsel zu Waldhof Mannheim für mich der richtige nächste Schritt ist. Ich freue mich auf die neue Herausforderung. 

Fotos vom Trainingsauftakt beim SV Waldhof! 

Waldhof ist ein toller Verein, der mir die Chance bietet, in einer höheren Liga Fuß zu fassen. Die Verantwortlichen haben sich sehr um mich bemüht“, so der 32-jährige. Koffi hat in zwei Jahren bei der SV Elversberg in 71 Partien 37 Tore erzielt.

Auch interessant: 

mab/pm 

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Kommentare