5:1 in Ziegelhausen

Waldhof gewinnt ersten Test unter neuem Trainer

Am Donnerstag (11. Januar) gewinnt der SV Waldhof Mannheim ein Testspiel bei DJK/FC Ziegelhausen/Peterstal mit 5:1. © Facebook SV Waldhof Mannheim
+
Waldhof gewinnt Testspiel gegen DJK/FC Ziegelhausen/Peterstal.

Ziegelhausen/Mannheim - Erfolgreicher Einstand für den neuen Coach: Unter Bernhard Trares feiern die Waldhöfer im Testspiel gegen DJK/FC Ziegelhausen/Peterstal den ersten Sieg.

Erfolgreicher Einstand für den neuen Coach.

Unter dem neuen Cheftrainer Bernhard Trares besiegt der SV Waldhof Mannheim am Donnerstag (11. Januar) den Kreisligisten DJK/FC Ziegelhausen/Peterstal mit 5:1.

Vor 250 Zuschauern tut sich der Regionalligist gegen den unterklassigen Gegner zunächst schwer. Nach einem verwandelten Elfmeter (26.) von Daniel di Gregorio geht es mit einer knappen Führung in die Kabine.  

In der zweiten Halbzeit tauscht SVW-Coach Trares die komplette Elf aus. Danach läuft es besser für die Blau-Schwarzen. Hassan Amin trifft mit einem strammen Rechtsschuss direkt nach dem Wiederanpfiff (48.). Kurz darauf stellt Lukas Kiefer auf 3:0 (51.), ehe Spielertrainer Christoph Pieruschka den Anschluss für seine Ziegelhäuser erzielt (56.).

Die Mannheimer lassen aber nichts mehr anbrennen und stellen durch Treffer von Jannik Sommer (74.) und zum zweiten Mal Lukas Kiefer (83.) den 5:1-Endstand her.

+++ Werde jetzt Fan unserer Facebook-Seite „Mein SV Waldhof“

Aufstellung SV Waldhof

1. Halbzeit: Scholz - Tzimanis, Mi. Schuster, Conrad, Rothenstein - di Gregorio - Sprecakovic, Korte, Ivan - Koep, Mayer Aufstellung 

2. Halbzeit: Gäng - Amin, Nennhuber, Ma. Schuster, Meyerhöfer - Tüting - Sommer, Kiefer, Diring - Hebisch, Deville

Tore: 1:0 di Gregorio (FE 26.), 2:0 Amin (48.), 3:0 Kiefer (51.), 3:1 Pieruschka (56.), 4:1 Sommer (74.), 5:1 Kiefer (83.)

Zuschauer: 250

Schiedsrichter: Andreas Reuter

Am Samstag (13. Januar) testet der SVW gegen den FC Dossenheim (14 Uhr).

pm/rmx

Quelle: Mannheim24

Kommentare