Das Vorbereitungsprogramm

SV Waldhof testet gegen Gladbach und Braunschweig

Am 25. Juni bittet Kocak zum Trainingsauftakt.
+
Am 25. Juni bittet Kocak zum Trainingsauftakt.

Mannheim-Waldhof – Nach der Saison ist vor der Saison! Wie sich der amtierende Meister der Regionalliga-Südwest auf die nächste Spielzeit vorbereitet – ohne Kapitan Hanno Balitsch:

Wie verkraften die Blau-Schwarzen den haarscharf verpassten Auftieg in die Dritte Liga, die vereinsinternen Querelen der letzten Wochen und den Rücktritt von ‚Capitano‘ und Leitwolf Hanno Balitsch (35)?

Los geht‘s am 25. Juni, wenn Cheftrainer Kenan Kocak (35) seine Jungs beim offiziellen Trainingsauftakt zur ersten schweißtreibenden Übungseinheit an den legendären Alsenweg bittet.

Einen Monat lang haben die ‚Buwe‘ dann einen prall gefüllten Kalender mit Testspielen auch gegen namhafte Gegner wie den fünffachen Deutschen Meister Borussia Mönchengladbach oder Zweitligist Eintracht Braunschweig.

Die Vorbereitung

25. Juni (11 Uhr): Trainingsauftakt am Alsenweg

28. Juni (19 Uhr): Testspiel bei der SpVgg 07 Mannheim im Vegla-Sportpark

 2. Juli (14 Uhr): Testspiel gegen Greuther Fürth U23

 5. Juli (18:30 Uhr): Testspiel bei Südwest Ludwigshafen

 9. Juli (16:30 Uhr): Testspiel gegen Borussia Mönchengladbach im Carl-Benz-Stadion

15. Juli: Turnier beim VfR Mannheim

16. Juli (18 Uhr): Testspiel beim SC Käfertal

17. Juli: Turnier beim VfR Mannheim

23. Juli (16 Uhr): Testspiel gegen Eintracht Braunschweig im Carl-Benz-Stadion

25. Juli (18:30 Uhr): Testspiel beim VfB Gartenstadt

26. Juli (18:30 Uhr): Testspiel bei FV Fortuna Heddesheim

>>> SVW-Coach Kenan Kocak verlängert bis 2019

>>> Tschüss, Hanno! SVW-Kapitän beendet seine Karriere

>>> SVW-Geschäftsführer Pfitzenmeier (47) tritt zurück!

>>> Kocak bleibt beim SVW, zwei Neuzugänge fix

pek

Kommentare