Stürmer wechselt in die Regionalliga West

Vertrag von Benedikt Zahn aufgelöst

+
Benedikt Zahn und der SV Waldhof gehen in Zukunft getrennte Wege.

Mannheim - Der SV Waldhof Mannheim und Mittelstürmer Benedikt Zahn gehen getrennte Wege. Der Verein meldet am Donnerstagmorgen die Vertragsauflösung in beidseitigem Einvernehmen.

Der 20-jährige Benedikt Zahn wird in der kommenden Saison für die Sportfreunde Siegen in der Regionalliga West auf Torejagd gehen.

Wir haben dem Wunsch von Benedikt entsprochen. Er hat uns mitgeteilt, dass er in der kommenden Spielzeit eine neue Herausforderung annehmen will und mehr Einsatzzeit bekommen möchte. Hierfür haben wir absolutes Verständnis. Der Verein wünscht ihm für die Zukunft alles Gute“, äußerte sich Sportvorstand Klaus Hafner zur Vertragsauflösung.

Zahn war im vergangenen Sommer von der U19 des SV Darmstadt 98 an den Alsenweg gewechselt und kam in der Spielzeit 2015/16 auf insgesamt fünf Ligaeinsätze für den SV Waldhof.

Ich habe mich immer sehr wohl im Verein gefühlt und eine Menge neuer Freundschaften geknüpft. Ich hoffe, in der kommenden Spielzeit mehr Einsatzzeit bei meinem neuen Verein zu bekommen“, sagte Benedikt Zahn.

SV Waldhof Mannheim/rmx

Kommentare