6:0 

Fotos vom Waldhof-Sieg gegen Weinheim 

Der SV Waldhof Mannheim gewinnt deutlich bei der TSG Weinheim.
1 von 29
Der SV Waldhof Mannheim gewinnt deutlich bei der TSG Weinheim.
Der SV Waldhof Mannheim gewinnt deutlich bei der TSG Weinheim.
2 von 29
Der SV Waldhof Mannheim gewinnt deutlich bei der TSG Weinheim.
Der SV Waldhof Mannheim gewinnt deutlich bei der TSG Weinheim.
3 von 29
Der SV Waldhof Mannheim gewinnt deutlich bei der TSG Weinheim.
Der SV Waldhof Mannheim gewinnt deutlich bei der TSG Weinheim.
4 von 29
Der SV Waldhof Mannheim gewinnt deutlich bei der TSG Weinheim.
Der SV Waldhof Mannheim gewinnt deutlich bei der TSG Weinheim.
5 von 29
Der SV Waldhof Mannheim gewinnt deutlich bei der TSG Weinheim.
Der SV Waldhof Mannheim gewinnt deutlich bei der TSG Weinheim.
6 von 29
Der SV Waldhof Mannheim gewinnt deutlich bei der TSG Weinheim.
Der SV Waldhof Mannheim gewinnt deutlich bei der TSG Weinheim.
7 von 29
Der SV Waldhof Mannheim gewinnt deutlich bei der TSG Weinheim.
Der SV Waldhof Mannheim gewinnt deutlich bei der TSG Weinheim.
8 von 29
Der SV Waldhof Mannheim gewinnt deutlich bei der TSG Weinheim.

Weinheim - Der SV Waldhof Mannheim gibt sich bei der TSG Weinheim keine Blöße. Maurice Deville trifft beim deutlichen Testspiel-Erfolg dreifach: 

Drittes Testspiel, dritter Sieg!

Drei Tage nach dem deutlichen Auswärtserfolg beim ASV/DJK Eppelheim feiert der SV Waldhof Mannheim einen erneut hohen Testspiel-Sieg. Bei Verbandsligist TSG Weinheim gewinnen die Blau-Schwarzen mühelos mit 6:0 (5:0). 

Die Mannheimer starten direkt druckvoll: Nach punktgenauer Flanke von Raffael Korte netzt Maurice Deville (9.) problemlos per Kopf ein, nur sechs Minuten später kann Dennis Franzin (15.) auf 2:0 erhöhen. Der Verbandsligist versucht immer wieder auf Abseits zu spielen, des Öfteren jedoch vergeblich: Deville schnürt erst den Doppelpack - und nur wenig später per Volley-Abnahme den Hattrick. Nach einer Ecke haut Timo Kern (34.) die Kugel zum 5:0-Halbzeitstand unter die Latte. 

Nach der Pause schaltet der Tabellenführer der Regionalliga Südwest einen Gang zurück, Chancen sind kaum noch vorhanden - die Beste vergibt der eingewechselte Marcel Hofrath (65.), dessen Schuss das Tor knapp verfehlt. Kurz vor dem Ende darf sich Jannik Sommer (80.), der zuvor einen Elfmeter verschossen hat, ebenfalls in die Torschützenliste eintragen. 

Am 29. Januar absolviert der SV Waldhof Mannheim das nächste Testspiel. Dann geht es im Trainingslager in der Türkei gegen den dänischen Erstligisten Aalborg BK. 

mab

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Kommentare