1. Ludwigshafen24
  2. Sport
  3. Waldhof Mannheim

SV Waldhof gegen Erzgebirge Aue nicht im TV – so bist Du live dabei

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Marco Büsselmann

Kommentare

3. Liga – Der SV Waldhof Mannheim empfängt heute Abend den FC Erzgebirge Aue. So kannst Du die Partie jetzt live im TV, Stream und Ticker verfolgen:

Englische Woche in der 3. Liga! Nur drei Tage nach dem bitteren Remis beim SC Verl empfängt der SV Waldhof Mannheim am Mittwoch (10. August/19 Uhr) den FC Erzgebirge Aue. Während die Mannschaft von Trainer Christian Neidhart mit vier Punkten solide in die Saison gestartet ist, hat Aue zwei Unentschieden zum Auftakt geholt. MANNHEIM24 berichtet über SV Waldhof gegen Erzgebirge Aue im Live-Ticker.

Wettbewerb3. Liga – 3. Spieltag
PartieSV Waldhof Mannheim – Erzgebirge Aue
SpielbeginnMittwoch, 10. August um 19 Uhr
ÜbertragungMagenta Sport

SV Waldhof Mannheim gegen Erzgebirge Aue live im TV? Infos zur Übertragung

Das Duell im Carl-Benz-Stadion ist eine echte Premiere, denn beide Teams sind in ihrer Historie bislang noch nie aufeinander getroffen. Erzgebirge Aue dürfte als Zweitliga-Absteiger leicht favorisiert sein, allerdings dürften die Mannheimer aufgrund des soliden Saisonstarts selbstbewusst ins Spiel gehen.

Schlechte Nachrichten für alle SVW-Fans: Die Partie zwischen Waldhof Mannheim und Aue wird nicht im Free-TV übertragen, sondern ist ausschließlich beim kostenpflichtigen Anbieter Magenta Sport live zu sehen.

Die Live-Übertragung bei Magenta Sport startet um 18:45 Uhr, der Anstoß erfolgt um 19 Uhr. Die Moderation übernimmt Stefan Fuckert, Kommentator ist Christian Straßburger.

SV Waldhof gegen Erzgebirge Aue nicht im TV – so bist Du live dabei

Kunden von Magenta TV finden Magenta Sport ab dem Kanal 301 bzw. 9301 (bei Standardbelegung). Die App ist für Smart-TVs, aber auch für Smartphones und Tablets (iOS/Android) verfügbar.

Über das Fanradio des SV Waldhof (via Homepage) kannst Du die Partie zudem im kostenlosen Audio-Stream verfolgen. Du willst künftig keine Waldhof-News verpassen? Dann werde jetzt Mitglied in unserer SVW-Facebook-Gruppe! (mab)

Auch interessant

Kommentare