Der VfB Stuttgart erarbeitet sich gegen Bayer Leverkusen einen Punkt

VfB Stuttgart gegen Leverkusen: Arbeitspunkt für den Aufsteiger - so lief‘s!

VfB Stuttgart gegen Bayer Leverkusen am Samstag im Live-Ticker bei echo24.de. Mit letzten Infos bis zum Anpfiff.

Zum Aktualisieren des Tickers bitte F5 drücken (Laptop/PC) oder Screen am Bildschirmrand nach unten ziehen (Smartphone/Tablet)

Live-Ticker: VfB Stuttgart gegen Bayer Leverkusen - so lief das Spiel

Fazit zum 1:1 zwischen dem VfB Stuttgart und Bayer Leverkusen
Der Punkt ist am Ende für den VfB Stuttgart verdient. Die Mannschaft von Trainer Matarazzo hat über die 90 Minuten weiter gearbeitet und sich nie aufgegeben. Leverkusen hat es verpasst das 2:0 nachzulegen. Insgesamt war es kein Gala-Spiel. Beide Teams gönnten sich viele leichte Fehler über die gesamte Spielzeit. Ösi-Stürmer Sasa Kalajdzic hat mit dem 1:1 sein drittes Tor im dritten Spiel erzielt beim VfB.

ABPFIFF in Stuttgart!

90. Minute+3: Leverkusen versucht nochmal Ordnung ins Spiel zu bringen für eine letzte Chance! Stuttgart steht tief in der eigene Hälfte

90. Minute: Es werden 4 Minuten nachgespielt

89. Minute: Gelbe Karte gegen den VfB
Endo

87. Minute: Die Partie ist jetzt sehr zerfahren. Viele Fouls, viele Fehlpässe.

83. Minute: Auswechslung beim VfB Stuttgart
Karazor kommt für Didavi

82. Minute: Jetzt ist‘s ein ganz anderer VfB! Bayer ist durch den unerwarteten Ausgleich aus dem Rhythmus. Die Chance für die Schwaben vielleicht sogar eine Überraschung zu schaffen!

79. Minute: Auswechslung bei Leverkusen
Bailey kommt für Demirbay
Amiri kommt für Wirtz

75. Minute: TOOOR ! VfB Stuttgart - Sasa Kalajdzic zum 1:1
Klement bringt einen Freistoß an die Fünfmetergrenze, wo sich Kalajzic im Luftkampf durchsetzt und zum 1:1 einköpft.

Kalajdzic zum 1:1


72. Minute: Das zweite Bayer-Tor liegt in der Luft. Der VfB Stuttgart wackelt sich defensiv durch die letzten Minuten. Nach vorne kommt weiter viel zu wenig! Wer hat DIE Idee bei den Schwaben?

70. Minute: Auswechslung beim VfB Stuttgart
Klimowicz kommt für Castro
Klement kommt für Mavropanos

69. Minute: Gelbe Karte gegen den VfB Stuttgart
Marc Oliver Kempf

64. Minute: Kobel-Time in Stuttgart. Der VfB-Keeper hält den Aufsteiger im Spiel. Bayer Leverkusen bringt die Schwaben jetzt mächtig ins Wackeln

61. Minute: Kobel rettet! Bayer Leverkusen behält weiter die Grundgefährlichkeit aus dem ersten Durchgang. Alario prüft nach einer Flanke Kobel mit einem Kopfball - Glanzparade!

60. Minute: Ösi-Stürmer Kalajdzic steht heute etwas verloren im Sturm. Es gelingt ihm wenig ...es kommt aber auch nicht viel!

58. Minute: Das Spiel plätschert im Mittelfeld dahin. Beide Teams verzetteln sich immer wieder in Zweikämpfe.

56. Minute: Auswechslung beim VfB Stuttgart
Massimo kommt für Sosa
Coulibaly kommt für Wamangituka

54. Minute: Schlecht sieht es für Wamangituka aus. Der Angreifer winkt schon zum Wechsel.

53. Minute: Wieder liegt ein Bayer-Profi auf dem Rasen! Bellarabi hält sich das Sprunggelenk - kann aber weitermachen.

50. Minute: Stuttgart zeigt sich aber gleich in den ersten Minuten der zweiten Hälfte aktiver. Das Team von Coach Matarazzo versucht gleich einen Weg in die Partie zu finden

48. Minute: Hoppla! Fast hätte sich der VfB wieder ein schnelles Gegentor gegönnt! Bayer kommt nach Ballgewinn mit Tempo über die linke Seite. Diaby spanziert durch den Strafraum und scheitert nur noch an Kobel.

46. Minute: Keine Wechsel auf beiden Seiten

ANPFIFF zur zweiten Halbzeit

Fazit zu den ersten 45 Minuten - VfB Stuttgart gegen Bayer Leverkusen 0:1
Der VfB Stuttgart findet nicht gut in die Partie. Bayer Leverkusen macht von Beginn an Druck, stört die Schwaben früh im Aufbauspiel. Das schnelle 1:0 für Bayer ist erzwungenermaßen die Folge! Der Aufsteiger ist danach deutlich verunsichert - viele leichte Fehler pflastern das Spiel nach vorne. Offensiv fehlen entscheidende Ideen und Tempo. Da MUSS mehr kommen!

HALBZEIT in Stuttgart

45. Minute+1: Bellarabi zieht von der rechten Seite im VfB-Strafraum ab - Kempf blockt

45. Minute: Es werden 4 Minuten nachgespielt

44. Minute: Der VfB Stuttgart ist besser in der Partie, doch Leverkusen kommt immer wieder zu ganz gefährlichen Nadelstichen. Wenn Bayer das Tempo anzieht wird es brandgefährlich im Schwaben-Strafraum

39. Minute: Hätte schief gehen können für den VfB - Bayers Diaby flankt von links, am kurzen Pfosten kommt Bellarabi zum Kopfball aus vier Metern ...vorbei!

37. Minute: Leverkusen nimmt sich eine kleine Kunstpause. Stuttgart etwas aktiver in dieser Phase. Die ganz großen Ideen gibt es bei den Hausherren aber noch nicht!

34. Minute: Wieder eine Ecke die NICHTS einbringt! Der VfB bleibt bei Standartsituationen viel zu ungefährlich!

31. Minute: Stuttgart scheint jetzt besser in die Partie zu kommen. Die Schwaben kommen jetzt gerade offensiv immer besser zur Geltung ..auch wenn Bayer noch das Umschaltspiel gut unterbindet

29. Minute: UHHH! Fast der Ausgleich für den VfB! Nach Castro-Ecke köpft Mavropanos das Leder an die Latte

28. Minute: Auswechslung bei Bayer Leverkusen
Wendell kommt für Sinkgraven

21. Minute: NEIN, Stuttgart kommt nicht ins Spiel! Bayer Leverkusen macht Druck und sammelt weiter Eckbälle ..zuletzt noch ohne weiteren Erfolg. Der VfB leistet sich weiter zu viele einfache Fehler im Aufbau!

19. Minute: Auswechslung bei Bayer Leverkusen
Alario kommt für Schick

18. Minute: Spielunterbrechung in Stuttgart. Torschütze Schick sitzt auf dem Rasen und hält sich den Oberschenkel. Er wird von Platz geführt!

16. Minute: Bayer kommt auf über 80 Prozent Ballbesitz und gewinnt zudem 70 Prozent der Zweikämpfe

14. Minute: Der VfB ist bemüht um Ruhe im Spielaufbau. Leverkusen stört aber früh und provoziert leichte Fehler der Schwaben

11. Minute: Jetzt muss der VfB also wieder seine Comeback-Qualitäten zeigen! Aktuell müssen sich die Schwaben aber wohl erstmal schütteln und den Rückstand verarbeiten. Leverkusen ist deutlich am Drücker

7. Minute: TOR! Bayer Leverkusen - Schick mit der 1:0-Führung für die Gäste
Nach einer Ecke von links flankt Wirtz vom linken Strafraumeck vor das Tor. Schick kommt aus fünf Metern zum Kopfball.

6. Minute: Silas Wamangituka sorgt für Betrieb in der Bayer-Defensive und holt die erste Ecke für den VfB Stuttgart - die segelt dann aber ins Nichts!

4. MinuteKurzes Aufatmen beim VfB. Nach der ersten Bayer-Ecke kugelt der Ball im Zentrum vor die Füße von Aranguiz. Kobel hält aus kurzer Distanz.

2. Minute: Es wird sofort deutlich, dass Bayer Leverkusen auch gegen den VfB Stuttgart den Erfolg über die Flügel sucht

ANPFIFF der Partie zwischen VfB Stuttgart und Bayer Leverkusen

15.26 Uhr: Vor dem Anpfiff spricht VfB-Trainer Matarazzo bei Sky von einer „absoluten Herausforderung“. Für einen Erfolg „muss die Leistung stimmen“.

15.20 Uhr: Noch bis Montag könnte Nicolas Gonzalez beim VfB den Abflug machen. In Stuttgart bleibt man bei diesem Transfer-Thema allerdings ganz entspannt. Coach Matarazzo plant für das Hertha-Spiel sogar fest mit dem Argentinier

15.10: Uhr: Auf Seiten des VfB wird es heute für Kapitän Gonzalo Castro ein besonderes Spiel. Der Routinier der Schwaben startete bei Bayer seine Karriere in der Jugend und stand am Ende für Leverkusen in 286 Erstliga-Partien auf dem Platz.

15 Uhr: Beim VfB Stuttgart freut man sich heute auf bis zu 12.000 Zuschauer in der Mercedes-Benz Arena. Die Fans müssen dafür wieder besondere Hygiene- und Verhaltensregeln beachten. Einen ersten Stimmungseindruck hat Torhüter Gregor Kobel bekommen.


14.57 Uhr: Beim VfB Stuttgart schaut man in der Tat besonders auf die eigenen Stärken. Trainer Pellegrino Matarazzo macht deutlich: „Wir verfügen über mehrere Waffen. Wir können höher verteidigen, können tiefer verteidigen, können mit Kurzpassspiel durchkommen und auch lang auf zweite Bälle gehen - wir werden sehen, was funktioniert.“

14.52 Uhr: Bayer-Trainer Peter Bosz erwartet einen selbstbewussten VfB Stuttgart: „Der VfB hat eine gute Mannschaft, das haben wir bereits in der letzten Saison im DFB-Pokal gesehen. Sie schalten stark um und haben vor allem im Mittelfeld gute Spieler, die von hinten das Spiel aufbauen.“

14.46 Uhr: Anfang Februar trafen der VfB und Bayer Leverkusen letztmals aufeinander. Im Achtelfinale des DFB-Pokals. Die Partie endete mit einem 2:1 für Bayer. Damit gab es für den VfB seit drei Duellen keinen Sieg mehr.

14:43 Uhr: Zu Beginn der Woche sorgte ein Kicker-Bericht über einen Datenskandal beim VfB Stuttgart für Unruhe. Eine Beeinflussung der Mannschaft sieht Trainer Matarazzo aber nicht: „Wir sind da zu 100 Prozent entspannt. Es beeinflusst unsere Arbeit 0,0. Es gar dazu eine Ansage an die Mannschaft und es ist geklärt, dass es nichts mit unserer sportlichen Situation zu tun hat.“ 

14.37 Uhr: Damit ist es fix - Mavropanos bekommt seinen Startelf-Einsatz. Schon im Vorfeld gab‘s von Trainer Matarazzo lobende Worte für den Abwehr-Griechen. Er ersetzt den Gelb-Rot gesperrten Pascal Stenzel.


14.30 Uhr: Die Aufstellungen sind da!!!!

Aufstellung VfB Stuttgart: Kobel - Mavropanos, Anton, Kempf - Wamangituka, W. Endo, Mangala, Sosa - Castro, Didavi - Kalajdzic

Reservebank: Bredlow, Aidonis, M. Kaminski, Karazor, Churlinov, Cissé, Coulibaly, Klement, Klimowicz, Mack, Massimo, Al Ghaddioui

Aufstellung Bayer Leverkusen: Hradecky - S. Bender, Arias, Tapsoba, Sinkgraven - Aranguiz - Wirtz, Demirbay - Bellarabi, Schick, Diaby

Reservebank: Grill, Lomb, L. Bender, Dragovic, Jedvaj, Retsos, Tah, Weiser, Wendell, Amiri, Baumgartlinger, Palacios, Alario, Bailey

14.25 Uhr: Willkommen zu unserem Live-Ticker zur Partie des VfB Stuttgart gegen Bayer Leverkusen
Schiedsrichter der Partie ist Robert Hartmann aus Wangen

Die Mannschaft des VfB Stuttgart ist an der Mercedes-Benz Arena angekommen

Im Live-Ticker gibt‘s für EUCH alles von der Partie des VfB Stuttgart gegen Bayer Leverkusen. Anpfiff in der Mercedes-Benz Arena ist am Samstag, 3. Oktober, um 15.30 Uhr. Wir starten etwa eine Stunde vor der Partie mit dem Live-Ticker und sammeln letzte Infos vor dem Spiel. Außerdem haben wir natürlich auch wieder einen Spieltags-Text mit den News von der Video-Pressekonferenz am Donnerstag. Hier gibt‘s dann auch einen Spielbericht und Nachberichte.

  • Rund eine Stunde vor Anpfiff der Partie (15.30 Uhr) startet der Live-Ticker auf echo24.de
Der VfB Stuttgart hofft wieder auf Fans in der Mercedes-Benz Arena.
Infos zur Mercedes-Benz Arena
Adresse:Mercedesstraße 87, 70372 Stuttgart
Kapazität:60.449 Zuschauer
Baujahr: 1933

Schnelle Fakten zum Spiel VfB Stuttgart gegen Bayer Leverkusen

  • Der VfB Stuttgart muss auf Pascal Stenzel verzichten. Der Dauerbrenner in der Defensive ist Gelb-Rot gesperrt. Ob damit auch sein Stammplatz futsch ist?
  • Fans müssen auch im zweiten Heimspiel wieder besondere Hygiene- und Verhaltensregeln beachten.
  • Beim VfB Stuttgart könnte auch gegen Bayer wieder die Jugend-Offensive für Furore sorgen.
  • Bayer Leverkusen ist mit zwei Unentschieden NICHT gut in die Saison gestartet und steht unter Fehlstart-Druck
  • Die letzten beiden Partien in der Fußball-Bundesliga hat der VfB Stuttgart verloren. Ein 0:2 in Leverkusen und ein 0:1 in der Mercedes-Benz Arena

Rubriklistenbild: © Tom Weller/dpa

Mehr zum Thema

Kommentare