Vertragsverlängerung

TSG-Talent Philipp Ochs bleibt langfristig

+
Philipp Ochs spielt seit dieser Saison in der ersten Mannschaft der TSG.

Zuzenhausen – Philipp Ochs wird auch in Zukunft für die TSG Hoffenheim auflaufen. Der talentierte Offensivspieler verlängert seinen auslaufenden Vertrag bis 2019.

Philipp Ochs ist trotz seiner 18 Jahren bereits ein echtes Urgestein bei der TSG Hoffenheim.

Der Stürmer spielt seit 2009 im Kraichgau und hat in dieser Saison den Sprung zu den Profis geschafft. Nun haben die Hoffenheimer mit dem Juniorennationalspieler, der mit der A-Jugend 2014 den Meistertitel geholt hat, bis 2019 verlängert.

„Philipp verfügt über große Offensiv-Qualitäten und ist ein außergewöhnliches Talent, das sich in den vergangenen Jahren bei der TSG kontinuierlich weiterentwickelt hat“, sagt Alexander Rosen. Auch Philipp Ochs freut sich über die Vertragsverlängerung: „Ich habe bei der TSG den Sprung ins Bundesliga-Team geschafft und finde hier das Umfeld, in dem ich mich Schritt für Schritt weiter entwickeln kann.

Zuletzt ist auch immer wieder über einen Wechsel zum ambitionierten Zweitligisten RB Leipzig spekuliert worden.

>>> TSG-Junioren überzeugen bei Prestige-Turnier

>>> Schwegler rettet Remis bei Drittligisten

>>> TSG startet Mission Klassenerhalt

nwo

Quelle: Mannheim24

Kommentare