Bundesliga am Samstag

So endete TSG Hoffenheim gegen 1. FC Union Berlin

Hoffenheim gegen Union Berlin: Anthony Ujah (li.) und Benjamin Hübner (r.) kämpfen um den Ball.
+
Hoffenheim gegen Union Berlin: Anthony Ujah (li.) und Benjamin Hübner (r.) kämpfen um den Ball.

Sinsheim – Die TSG Hoffenheim hat am Samstag den 1. FC Union Berlin empfangen. So ist die Partie in Sinsheim ausgegangen:

  • TSG Hoffenheim gegen Union Berlin.
  • Hoffenheim gewinnt mit 4:0 (3:0).
  • Hoffenheim gegen Union Berlin: Alle Infos zur Partie.

Update vom 20. Juni: Die TSG 1899 Hoffenheim hat den Einzug in den Europapokal perfekt gemacht und mit einem souveränen Sieg vorzeitig das Saisonziel in der Fußball-Bundesliga erreicht. Die Kraichgauer bezwangen am Samstag den bereits geretteten Aufsteiger Union Berlin mit 4:0 (3:0) und stehen nun vier Punkte vor Verfolger SC Freiburg, der zeitgleich bei Meister FC Bayern verlor.

Die Tore im fast leeren Stadion in Sinsheim erzielten Ihlas Bebou (11. Minute), Andrej Kramaric (39.), Munas Dabbur (45.+2) und Christoph Baumgartner (68.). Das große Saisonfinale am kommenden Samstag (15.30 Uhr/Sky und im Live-Ticker) in Dortmund ist für Hoffenheim trotzdem alles andere als bedeutungslos. Im Fernduell mit dem punktgleichen VfL Wolfsburg, der dann die Bayern empfängt, geht es um Platz sechs, der zur direkten Qualifikation für die Europa League berechtigt. Rang sieben würde den anstrengenden Gang in die Qualifikation bedeuten, bei der zusätzliche Spiele Ende September und Anfang Oktober zu absolvieren sind.

TSG Hoffenheim gegen Union Berlin: Infos zum Spiel

Erstmeldung vom 18. Juni: Die Saison in der Bundesliga neigt sich dem Ende zu: Am vorletzten Spieltag empfängt die TSG Hoffenheim in der heimischen PreZero Arena Union Berlin. Nach dem Auswärtssieg gegen den FC Augsburg steht die TSG auf dem siebten Tabellenplatz, welcher für die Europa-League-Qualifikation berechtigt. Union hat bereits den Klassenerhalt sicher und kann dementsprechend befreit gegen Hoffenheim aufspielen. So siehst Du die Partie TSG Hoffenheim gegen Union Berlin am Samstag (20. Juni/15:30 Uhr) live im TV und Live-Stream.

Partie TSG Hoffenheim - Union Berlin
Datum und UhrzeitSamstag, 20. Juni um 15:30 Uhr
StadionPreZero Arena (SInsheim)
TV-Übertragung Sky

TSG Hoffenheim gegen Union Berlin live im TV

Das Heimspiel der TSG Hoffenheim gegen Union Berlin wird nicht im Free-TV zu sehen. Der Pay-TV-Sender Sky zeigt das Spiel sowohl in der Konferenz (Sky Sport Bundesliga 1 HD) als auch in der Einzelspiel-Funktion (Sky Sport Bundesliga 9 HD).

Die Vorberichterstattung beginnt am Samstag um 14 Uhr, Anstoß in der PreZero Arena ist um 15:30 Uhr. Die Samstagsspiele der Bundesliga in der Übersicht:

  • FC Bayern München - SC Freiburg
  • RB Leipzig - Borussia Dortmund
  • Fortuna Düsseldorf - FC Augsburg
  • Hertha BSC - Bayer Leverkusen
  • Mainz 05 - SV Werder Bremen
  • FC Schalke 04 - VfL Wolfsburg
  • 1. FC Köln - Eintracht Frankfurt
  • SC Paderborn - Borussia Mönchengladbach
  • TSG Hoffenheim - Union Berlin

TSG Hoffenheim gegen 1. FC Union Berlin: Live-Stream, Ticker und Radio

Einen kostenlosen und legalen Live-Stream zur Partie Hoffenheim gegen Union Berlin wird es nicht geben. Sky-Kunden können die Begegnung über die App „Sky Go“ online im Live-Stream schauen. 

HEIDELBERG24 wird wie gewohnt im ausführlichen Live-Ticker berichten. Du kannst das Spiel zudem im Bundesliga-Radio von Amazon als auch im Fanradio der TSG verfolgen.

TSG Hoffenheim gegen Union Berlin: Zusammenfassung im Free-TV

Der kostenpflichtige Sport-Streamingdienst DAZN lädt 40 Minuten nach Spielende eine Zusammenfassung hoch. Die erste Highlights im Free-TV gibt es am Samstagabend ab 18:30 Uhr in der ARD Sportschau und im ZDF-Sportstudio. Das Hinspiel in Berlin hat die TSG mit 2:0 gewonnen.

mab

Mehr zum Thema

Kommentare