Auslosung

Europa League 2020/21: Alle Termine der TSG Hoffenheim in der Übersicht

Nyon - Bei der Auslosung der Europa League hat die TSG Hoffenheim eine machbare Gruppe erwischt. Alle Gegner in der Übersicht:

Die TSG Hoffenheim hat in der Europa League eine machbare Gruppe erwischt. Die Auslosung am Freitag hat ergeben, dass die Kraichgauer in der Gruppe L auf KAA Gent (Belgien), Roter Stern Belgrad (Serbien) und Slovan Liberec (Tschechien). Die Gruppenphase startet am 22. Oktober. „Wir freuen uns auf den Wettbewerb. Das ist etwas Besonderes für den Klub. Mit Roter Stern Belgrad zum Beispiel ist ein Team dabei, das auf eine große Tradition zurückblicken kann. Wir wollen in dieser Gruppe weiterkommen. Wir hätten gerne einen ganz großen Gegner dabeigehabt, aber den müssen wir uns nun in der K.O.-Phase holen“, sagte Hoffenheim-Trainer Sebastian Hoeneß zur Auslosung.

1. Spieltag - 22. Oktober: 21 UhrTSG Hoffenheim – Roter Stern Belgrad
2. Spieltag - 29. Oktober: 18:55 UhrKAA Gent – TSG Hoffenheim
3. Spieltag - 5. November: 21 UhrTSG Hoffenheim – Slovan Liberec
4. Spieltag - 26. November: 18:55 UhrSlovan Liberec – TSG Hoffenheim
5. Spieltag - 3. Dezember: 18:55 UhrRoter Stern Belgrad – TSG Hoffenheim
6. Spieltag - 10. Dezember: 21 UhrTSG Hoffenheim – KAA Gent

Europa League: Alle Gruppen in der Übersicht

Gruppe AAS Rom, YB Bern, CFR Cluj, ZSKA-Sofia
Gruppe BFC Arsenal, Rapid Wien, Molde FK, FC Dundalk
Gruppe CBayer 04 Leverkusen, Slavia Prag, Hapoel Beer Sheva, OGC Nizza
Gruppe DBenfica Lissabon, Standard Lüttich, Glasgow Rangers, Lech Posen
Gruppe EPSV Eindhoven, PAOK Saloniki, FC Granada, Omonia Nikosia
Gruppe FSSC Neapel, Real Sociedad San Sebastian, AZ Alkmaar, HNK Rijeka
Gruppe GSC Braga, Leicester City, AEK Athen, Sorja Luhansk
Gruppe HCeltic Glasgow, Sparta Prag, AC Mailand, OSC Lille
Gruppe IFC Villarreal, Qarabag Agdam, Maccabi Tel Aviv, Sivasspor
Gruppe JTottenham Hotspur, Ludogorez Rasgrad, Linzer ASK, Royal Antwerp
Gruppe KZSKA Moskau, Dinamo Zagreb, Feyenoord Rotterdam, Wolfsberger AC
Gruppe LKAA Gent, Roter Stern Belgrad, TSG Hoffenheim, Slovan Liberec

Europa League: Auslosung im Live-Ticker

13:20 Uhr: Die Auslosung hat begonnen.

13:15 Uhr: Nun wird der Modus der Auslosung erklärt, das Warten geht weiter.

Auf wen trifft die TSG Hoffenheim in der Europa League?

13:05 Uhr: Es folgt zunächst ein Rückblick auf die vergangene Europa-League-Saison.

Europa League - Auslosung: Lostöpfe in der Übersicht

12:20 Uhr: Die Lostöpfe für die Europa-League-Auslosung in der Übersicht:

Topf 1: FC Arsenal, Tottenham Hotspur, AS Rom, SSC Neapel, Benfica Lissabon, Bayer Leverkusen, FC Villarreal, ZSKA Moskau, FC Braga, KAA Gent, PSV Eindhoven, Celtic Glasgow

Topf 2: Dinamo Zagreb, Sparta Prag, Slavia Prag, Ludogorez Rasgrad, YB Bern, Roter Stern Belgrad, Rapid Wien, Leicester City, PAOK Saloniki, Qarabag Agdam, Standard Lüttich, Real Sociedad San Sebastian

Topf 3: FC Granada, AZ Alkmaar, Feyenoord Rotterdam, AEK Athen, Maccabi Tel Aviv, Glasgow Rangers, Molde FK, TSG Hoffenheim, AC Mailand, Linzer ASK, Hapoel Beer Sheva, Sorja Luhansk

Topf 4: CFR Cluj, OSC Lille, OGC Nizza, HNK Rijeka, FC Dundalk, Slovan Liberec, Royal Antwerp, Lech Posen, Sivasspor, Wolfsberger AC, Omonia Nikosia, ZSKA-Sofia

TSG Hoffenheim in der Europa League: Live-Ticker zur Auslosung

2. Oktober, 10 Uhr: Mit nur noch zwei statt der möglichen drei Mannschaften ist die Bundesliga in der Europa League vertreten. Nach dem Aus des VfL Wolfsburg in den Playoffs am Donnerstagabend durch ein 1:2 bei AEK Athen sind bei der Auslosung der Gruppen am Freitag noch Bayer Leverkusen und die TSG Hoffenheim dabei. 

Auslosung in der Europa League: TSG Hoffenheim in Topf 3 vertreten

Die Lostöpfe sind anhand eines Club-Koeffizienten der UEFA zusammengestellt worden. Hoffenheim ist in Topf drei vertreten und könnte schwere Lose erwischen. Gezogen werden zwölf Vierergruppen mit jeweils einer Mannschaft aus den vier Töpfen.

Deutsche Duelle in der Gruppenphase sind ausgeschlossen.  Gespielt wird am 22. und 29. Oktober, am 5. und 26. November sowie am 3. und 10. Dezember.

Aufgrund der Corona-Pandemie kann es aber auch zu Spielverlegungen kommen. Das Finale im polnischen Danzig (Gdansk) ist für den 26. Mai 2021 terminiert.

16:20 Uhr: Hoffenheim-Trainer Sebastian Hoeneß hat sich auf der Pressekonferenz vor dem Bundesliga-Spiel gegen Eintracht Frankfurt zur bevorstehenden Auslosung geäußert. „Ich habe mir noch keine Gedanken bezüglich möglicher Gegner gemacht. Ich hätte Lust auf einen richtig großen Namen. Wir wollen erfolgreich sein und die Gruppenphase überstehen“, so Hoeneß.

Als Teilnehmer stehen bereits unter anderem FC Arsenal, AS Rom, SSC Neapel, Benfica Lissabon und Leicester City fest. Komplettiert wird das Teilnehmerfeld am Donnerstagabend, wenn die Quali-Rückspiele zu Ende sind.

TSG Hoffenheim in der Europa League: Auslosung live im TV und Stream

15:30 Uhr: Übertragen wird die Auslosung der Europa League von Sky Sport News im Free-TV und im kostenlosen Stream. Der kostenpflichtige Sportstreamingdienst DAZN zeigt die Auslosung ebenfalls online im Live-Stream.

1. Oktober - 15 Uhr: Hallo und herzlich willkommen zu unserem Live-Ticker! Hier erfährst Du alles zur Europa-League-Auslosung, die am Freitag in Nyon stattfindet. (nwo)

Rubriklistenbild: © Uwe Anspach/dpa

Kommentare