1. Ludwigshafen24
  2. Sport
  3. TSG 1899 Hoffenheim

Hoffenheim erreicht Rekord-Umsatz

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Marco Büsselmann

Die TSG Hoffenheim kann im Geschäftsjahr 2017/18 eine Rekord-Bilanz vorlegen.
Die TSG Hoffenheim kann im Geschäftsjahr 2017/18 eine Rekordbilanz vorlegen. © HEIDELBERG24/Nils Wollenschläger

Zuzenhausen - Zum dritten Mal nacheinander hat die TSG Hoffenheim die magische 100-Millionen-Euro-Umsatz-Grenze deutlich überschritten. Was die Gründe für die Rekord-Bilanz sind:

Die TSG Hoffenheim hat aufgrund der sportlich erfolgreichsten Saison der Klubgeschichte und der daraus resultierenden Qualifikation für die Champions League ein wirtschaftliches Rekord-Ergebnis abgeschlossen. Im abgelaufenen Geschäftsjahr 2017/2018 hat der Verein seine Erlöse im Vergleich zum Vorjahr von 111 - auf 163 Millionen Euro steigern können. 

„Wir sind überaus zufrieden mit der sportlichen wie wirtschaftlichen Entwicklung der vergangenen Jahre", sagt TSG-Geschäftsführer Frank Briel und freut sich über ein „erneut herausragendes Ergebnis, das die sportlich erfolgreichste Saison unserer Klubhistorie krönt. Zum dritten Mal nacheinander konnten wir die 100-Millionen-Umsatzmarke überspringen und die erwirtschafteten Gewinne zur weiteren Stärkung und Entwicklung des Klubs einsetzen."

Hohe Transfererlöse sorgen für Umsatzplus 

Verantwortlich für das Umsatzwachstum sind neben den ersten internationalen Auftritten der Kraichgauer (Play-off-Spiele zur UEFA Champions League gegen Liverpool sowie die Teilnahme an der Gruppenphase der Europa League) vor allem die gestiegenen Einnahmen aus den Medien- und TV-Rechten. Daneben haben auch die hohen Transfererlöse zur Rekordbilanz beigetragen. 

Aus den Verkäufen von Niklas Süle und Sandro Wagner (beide FC Bayern München), Fabian Schär (Deportivo de La Coruña), Marco Terrazzino (SC Freiburg) sowie Jeremy Toljan (Borussia Dortmund) resultiert ein Umsatzplus in Höhe von 47 Millionen Euro. Weitere markante Posten sind Erlöse aus Sponsoring und Werbung sowie Tickets und Hospitality.

mab/pm

Auch interessant