Voraussichtliche Aufstellung

So könnte die TSG 1899 Hoffenheim gegen Borussia Dortmund spielen

TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund
+
Die TSG Hoffenheim erwartet am Samstag Borussia Dortmund. (Archivfoto)

Zuzenhausen – Die TSG 1899 Hoffenheim empfängt am Samstag (22. September) Borussia Dortmund. Mit welcher Anfangsformation die Kraichgauer antreten könnten:

Im Duell der Champions-League-Teilnehmer empfängt die TSG Hoffenheim am Samstag (22. September/15:30 Uhr, live im HEIDELBERG24-Ticker) in der Wirsol Rhein-Neckar Arena Borussia Dortmund. 

„Da treffen zwei sehr gute Mannschaften aufeinander, die nicht umsonst in der Champions League starten. Dortmund hatte einen ganz guten Saisonstart. Wir wollen jetzt ein paar Punkte mehr holen", sagt TSG-Coach Julian Nagelsmann auf der Pressekonferenz vor der Partie. 

Fotos: Hoffenheim trennt sich unentschieden gegen Donezk

Schachtjor Donezk - 1899 Hoffenheim
Schachtjor Donezk - 1899 Hoffenheim
Schachtjor Donezk - 1899 Hoffenheim
Schachtjor Donezk - 1899 Hoffenheim
Fotos: Hoffenheim trennt sich unentschieden gegen Donezk

Nagelsmann kündigt Änderungen an 

Der nun jüngste Trainer der Champions-League-Geschichte hat angekündigt, die Rotationsmaschine gegen Dortmund anzuwerfen: „Es werden Spieler nicht beginnen, die normalerweise immer spielen.“ 

Die zuletzt suspendierten Ishak Belfodil und Joshua Brenet sind begnadigt worden. Kerem Demirbay, der nach einer langen Verletzungspause zuletzt einen Kurzeinsatz in Donezk gehabt hat, wird vermutlich sein Startelf-Comeback geben.  

Fotos: TSG gegen BVB

TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund
TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund
TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund
TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund
Fotos: TSG gegen BVB

Auch BVB-Trainer Lucien Favre hat vor dem Duell mit Hoffenheim Änderungen angekündigt. Wie die Schwarz-Gelben spielen könnten erfährst Du auf wa.de*

Gute Erinnerungen ans letzte Duell 

TSG-Fans werden mit Freude auf das letzte Duell mit dem BVB blicken: In der vergangenen Saison haben die Kraichgauer mit einem 3:1-Heimerfolg am letzten Spieltag den ersten Champions-League-Einzug der Vereinsgeschichte perfekt gemacht. 

Die mögliche Aufstellung der TSG Hoffenheim:

Baumann - Akpoguma , Vogt , Posch - Kaderabek , Grillitsch , Zuber - Demirbay, Bittencourt - Nelson, Szalai

*wa.de ist Teil des deutschlandweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

mab 

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare