1. Ludwigshafen24
  2. Sport
  3. TSG 1899 Hoffenheim

Hoffenheim-Star Demirbay verlängert vorzeitig

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Nils Wollenschläger

null
Kerem Demirbay (r.) hat seinen Vertrag in Hoffenheim verlängert. © TSG 1899 Hoffenheim

Zuzenhausen – Die TSG 1899 Hoffenheim und Kerem Demirbay gehen auch künftig gemeinsame Wege! Am Donnerstag macht der Bundesligist die Vertragsverlängerung öffentlich.

Schalke? Dortmund? Hoffenheim!

Kerem Demirbay hat sich zur TSG bekannt und hat seinen bis 2021 laufenden Vertrag vorzeitig bis 2022 verlängert. Das haben die Kraichgauer am Donnerstag verkündet.

Für Alexander Rosen ist diese Vertragsverlängerung „ein starkes Signal nach innen und außen. Es untermauert, dass wir unseren ehrgeizigen und erfolgreichen Weg der vergangenen Jahre konsequent weiterverfolgen“. Die Entwicklung von Demirbay seit seinem Wechsel im Sommer 2016 bezeichnet der Direktor Profifußball als „in jeder Hinsicht herausragend“.

Ich freue mich, weiter ein Teil dieser Entwicklung zu sein, die diese Mannschaft in den vergangenen Jahren genommen hat. Hier ist etwas Besonderes entstanden und ich bin überzeugt davon, dass noch vieles möglich ist“, begründet Kerem Demirbay seine Vertragsverlängerung. 

+++ Werde jetzt Fan unserer Facebook-Seite „Meine TSG Hoffenheim“ und verpasse keine Nachricht 

„Gerade die vergangenen Wochen haben mich noch einmal bestätigt. Ich habe auch in meiner Verletzungszeit wieder diese außergewöhnliche Unterstützung erfahren, die mir schon seit meinem Wechsel nach Hoffenheim entgegengebracht wird“, ergänzt Demirbay. 

Nach einer vierwöchigen Reha hat Demirbay zuletzt sein Trainingscomeback gefeiert. Am Sonntag (8. April) könnte der Confed-Cup-Sieger in Frankfurt wieder dem TSG-Kader angehören.

nwo/PM

Auch interessant

Kommentare