1. Ludwigshafen24
  2. Sport
  3. TSG 1899 Hoffenheim

Witziges Video: Cristiano Ronaldo „begrüßt“ Hoffenheim-Neuzugang

Erstellt:

Von: Marco Büsselmann

Kommentare

Eduardo Quaresma wechselt zur TSG Hoffenheim. In einem von der TSG hochgeladenen Instagram-Video meldet sich auch Weltstar Cristiano Ronaldo zu Wort:

Die TSG Hoffenheim hat am Donnerstag (4. August) mit Eduardo Quaresma einen neuen Defensivspieler verpflichtet. Der Innenverteidiger kommt zunächst auf Leihbasis für eine Saison von Sporting Lissabon in den Kraichgau. Die TSG besitzt darüber hinaus eine Kaufoption für den 20-jährigen Portugiesen.

TSG Hoffenheim: Cristiano Ronaldo „begrüßt“ neuen Hoffenheim-Star Quaresma

Nachdem der Wechsel verkündet worden ist, postet Hoffenheim auf Instagram ein Video von Superstar Cristiano Ronaldo, der Quaresma bei der TSG begrüßt: „Hi guys. Eduardo Quaresma, wow! What a player. Now I can say say siuuuu“, sagt CR7 in dem Clip. Allerdings hat die Social-Media-Abteilung der Kraichgauer das Video geschickt bearbeitet.

Ursprünglich hat sich Ronaldo damals nämlich für 400 Millionen Follower bei Instagram bedankt. Bei den TSG-Fans kommt das Video jedenfalls gut an. „Haha cool“, schreibt ein User. „Na, wenn Ronaldo das genehmigt....“ meint ein anderer. Einige Fans dachten sogar zuerst an eine Verpflichtung des Superstars. „Dachte kurz CR7 Vorstellung.. man kann ja mal träumen“, so ein Anhänger.

TSG Hoffenheim verpflichtet Quaresma – Cristiano Ronaldo meldet sich zu Wort

Quaresma selbst freut sich jedenfalls auf sein Engagement in Hoffenheim. „Die TSG bietet für mich ein optimales Umfeld, um mich weiterzuentwickeln. Wie gut das hier möglich ist, haben zahlreiche Spieler zuvor gezeigt und diesen Ruf hat die TSG Hoffenheim auch in Portugal.

Der Klub steht für frischen, modernen und ambitionierten Fußball. Ich bin neugierig auf mein neues Team und alles, was kommt“, so der U21-Nationalspieler bei seiner Vorstellung. (mab)

Auch interessant

Kommentare