Ex-BVB-Talent

Kein Wechsel zur TSG! Mor setzt Karriere in Griechenland fort

AFC Sunderland - Borussia Dortmund
+
Emre Mor soll bei der TSG Hoffenheim auf dem Zettel stehen.

Das Wechsel-Gerücht um Emre Mor und die TSG Hoffenheim hat sich nicht bewahrheitet! Der frühere Dortmunder setzt seine Karriere in Griechenland fort.

  • Gerücht um Emre Mor und TSG Hoffenheim.
  • Ex-BVB-Spieler Mor aktuell bei Galatasaray Istanbul.
  • Letztlich wechselt Mor nach Griechenland.

Update vom 1. Februar: Emre Mor wird nicht zur TSG Hoffenheim wechseln! Der frühere Dortmunder beendet zwar seine Leihe bei Galatasaray Istanbul, spielt bis Saisonende allerdings für Olympiakos Piräus in Griechenland. Das gibt sein Stammklub Celta Vigo am Freitag (31. Januar) bekannt.

Gerücht um Emre Mor: Rückkehr in die Bundesliga?

Bei der TSG Hoffenheim könnte es am Deadline Day nochmal richtig turbulent werden. Während Jürgen Locadia offenbar vor einem Wechsel steht, haben die Kraichgauer offenbar Emre Mor auf dem Zettel. Das berichtet ‚tuttomercatoweb.com‘.

TSG Hoffenheim: Kommt Ex-BVB-Talent Emre Mor?

Der Offensivspieler ist aktuell von Celta Vigo an Galatasaray Istanbul ausgeliehen. Bei den Spaniern hat der Türke noch einen Vertrag bis 2022. 

Bekannt ist Mor vor allem aus seiner Zeit bei Borussia Dortmund. Für den BVB hat er von 2016 bis 2017 19 Pflichtspiele absolviert, in denen er ein Tor und zwei Vorlagen gemacht hat.

TSG Hoffenheim: Emre Mor als Locadia-Ersatz?

In der laufenden Saison hat Mor für Galatasaray zehn Spiele in der Süper Lig bestritten und ist dabei ohne Torbeteiligung gewesen. Sollte Jürgen Locadia tatsächlich in die MLS wechseln, hätte Hoffenheim mit Mor eine weitere Option für die Offensive. 

Auch BVB-Profi Jacob Bruun Larsen soll ein Thema in Hoffenheim sein. Alle Entwicklungen am Deadline Day kannst Du bei uns im Transfer-Ticker nachlesen. Am Samstag (1. Februar/15:30 Uhr, live auf Sky und im HEIDELBERG24-Ticker) empfängt die TSG Hoffenheim Bayer Leverkusen.

nwo

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Kommentare