1. Ludwigshafen24
  2. Sport
  3. TSG 1899 Hoffenheim

Frauen-EM 2022: Viertelfinale Schweden gegen Belgien live im TV und Stream

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Nils Wollenschläger

Kommentare

Frauen-EM 2022 - Am Freitag findet bei der Europameisterschaft das Viertelfinale Schweden gegen Belgien statt. So kannst Du das Spiel live im TV und Stream schauen:

Das Viertelfinale bei der Frauenfußball-EM 2022 ist in vollem Gange. Am Freitag (23. Juli) wird der Halbfinal-Gegner von Gastgeber England gesucht. Die Engländerinnen, die sich im EM-Viertelfinale gegen Spanien durchgesetzt haben, treffen entweder auf Schweden oder Belgien. Anstoß in Leigh ist um 21 Uhr (MESZ).

WettbewerbFrauenfußball-EM 2022
Viertelfinale 3Schweden – Belgien
Datum und AnstoßFreitag, 23. Juli um 21 Uhr (MESZ)
Live-ÜbertragungARD, DAZN

Frauen-EM 2022: Schweden trifft im Viertelfinale heute auf Belgien

Während Schweden die Gruppe C für sich entschieden hat, ist Belgien in der Gruppe D Zweiter hinter Frankreich geworden. Mit Tine De Caigny haben die Belgierinnen auch eine Spielerin der TSG Hoffenheim in ihrem Aufgebot.

Die 25-Jährige hat im letzten Gruppenspiel gegen Italien das Siegtor zum 1:0-Endstand erzielt. Mit diesem Schwung im Rücken will Belgien nun auch Schweden Paroli bieten.

Frauen-EM 2022: Viertelfinale Schweden gegen Belgien live im TV

Das EM-Viertelfinale Schweden gegen Belgien wird am Freitag live im Free-TV von der ARD übertragen. Die Live-Berichterstattung mit Moderator Claus Lufen und Expertin Nia Künzer startet um 20:15 Uhr.

Kommentator der Partie ist Bernd Schmelzer.  Über die App und über die Homepage bietet die ARD zudem einen kostenlosen Live-Stream an.

Frauen-EM 2022: Viertelfinale Schweden gegen Belgien live im Stream

Auch beim kostenpflichtigen Sport-Streamingdienst DAZN ist das EM-Viertelfinale Schweden gegen Belgien live zu sehen. Hier startet die Live-Übertragung um 20:40 Uhr. Kommentator ist Flo Hauser. Die DAZN-App ist für Smart-TVs, aber auch für Smartphones und Tablets (iOS/Android) verfügbar. (nwo)

Auch interessant

Kommentare