Bundesliga im Live-Ticker

Ticker: 5:2 - Bayern dreht Partie nach 0:2-Rückstand

Fußball: Bundesliga, Bayern München - 1899 Hoffenheim, 20. Spieltag am 27.01.2018 in der Allianz Arena in München (Bayern). (C) dpa - Bildfunk
+
FC Bayern München - TSG 1899 Hoffenheim

München - Am 20. Bundesliga-Spieltag trifft die TSG 1899 Hoffenheim in der Allianz Arena auf Rekordmeister FC Bayern München. Mit dem Ticker von HEIDELBERG24 bleibst Du auf dem Laufenden:

>>> AKTUALISIEREN <<<

FC Bayern München - TSG 1899 Hoffenheim 5:2 (2:2)

FC Bayern München: Ulreich - Kimmich (84. Wagner), J. Boateng, Süle, Alaba - Tolisso (64. Müller) - Robben (77. Rafinha), Vidal, Rudy, Coman - Lewandowski

TSG 1899 Hoffenheim: Baumann - Bicakcic (46. Akpoguma), Vogt, B. Hübner (67. Kramaric) - Kaderabek, Zuber - Geiger - Grillitsch, Rupp (58. Amiri) - Gnabry, Uth

Tore: 0:1 Uth (3.), 0:2 Gnabry (12.), 1:2 Lewandowski (21.), 2:2 Boateng (25.), 3:2 Coman (63.), 4:2 Vidal (66.), 5:2 Wagner (90.)

Zuschauer: 75.000 (ausverkauft)

Schiedsrichter: Manuel Gräfe (Berlin)

-----

>>> Der Spielbericht.

Fotos: FC Bayern München gegen TSG 1899 Hoffenheim

+++ Schlusspfiff. Das wars in München. Julian Nagelsmann verliert erstmals ein Spiel gegen Bayern. Die TSG agiert nach 2:0-Führung zu offensiv und fängt sich am Ende eine ebenso deutliche wie verdiente 5:2-Niederlage.

90. Minute: Tor für den FCB. Wagner drückt den Ball nach Flanke von Rafinha mit dem Knie über die Linie und jubelt mit der Bayern-Kurve.

85. Minute: Noch fünf Minuten: Die Partie ‚tröpfelt‘ jetzt aus. Die 

84. Minute: Letzter Wechsel der Partie: Wagner kommt Kimmich.

77. Minute: Wechsel bei Bayern: Robben geht, Rafinha kommt.

72. Minute: Süle klärt gegen Uth. Uth

71. Minute: Die Bayern sind hier dem fünften Treffer deutlich näher als die Gäste dem Anschlusstreffer.

67. Minute: Offensiver Wechsel bei der TSG. Kramaric ersetzt Hübner.

66. Minute: TOR! Doppelschlag für die Gastgeber. Robben schlägt die Ecke an den langen Pfosten. Vidal steht mutterseelenallein und hebt den Kopfball über Baumann hinweg. Uth kann erst hinter der Linie klären.

64. Minute: Erste Wechsel beim FCB: Müller kommt für Tolisso.

63. Minute: TOR für die Gastgeber: Die Bayern haben zu viel Platz. Rudy bedient Lewandowski, der auf Coman weiterleitet. Der schlägt noch einen Haken und schiebt ins lange Eck ein. 3:2.

62. Minute: Ecke für Hoffenheim. Geiger zieht sie direkt aufs Tor. Ulreich boxt die Pille weg.

60. Minute: Coman spielt erneut Kaderabek schwindelig und schießt aus spitzem Winkel. Baumann steht da, wo er stehen muss.

59. Minute: Ecke Robben, Süle steigt am Höchsten, köpft aber drüber.

58. Minute: Nächster Wechsel bei den Gästen: Amiri kommt für Rupp. 

54. Minute: Coman kommt wieder über links durch, findet Lewandowski am langen Pfosten. Der Querschläger des Stürmers kommt zu Vidal, der vom Strafraum schießt. Baumann sicher.

50. Minute: Glück für die TSG. Alaba geht auf links bis auf die Grundlinie durch und knallt das Leder in die Mitte. Alle verpassen.

48. Minute: Beide Temas versuchen gleich wieder ihr Heil in der Offensive. Uth mit dem feinen Pass auf Grillitsch. Süle in letzter Sekunde dazwischen.

46. Minute: Die Partie läuft wieder. Gnabry kommt gleich über links in den Strafraum, legt den Ball auf den Elfmeterpunkt zurück auf Rupp. Der dreht sich statt nochmal weiter zu passen. Chance vertan. Da war deutlich mehr drin!

+++ Die zweite Hälfte geht gleich los. Kevin Akpoguma kommt für Ermin Bicakcic in die Partie.

+++ Alexander Rosen in der Halbzeit: „Wir hatten einen richtig guten Start, dann wird der Druck der Bayern zu groß und wir verteidigen dann nicht mehr so gut. Das Unentschieden geht in Ordnung.

+++ Halbzeit in München. Ein unterhaltsames Spiel! Hoffenheim früh mit 2:0 in Front, kassiert dann aber zu schnell den Ausgleich. Die Bayern werden in der zweiten Hälfte ordentlich Druck machen.

45. Minute: Drei Minuten Nachspielzeit.

38. Minute: Alaba schlenzt den Ball aus 20 Metern knapp rechts am Hoffenheimer Kasten vorbei.

35. Minute: Hoffenheim wirkt durch den schnellen Ausgleich ein wenig angeknockt.

34. Minute: Erste Gelbe: Hübner grätscht im Mittelfeld Kimmich weg.

31. Minute: Leichter Schubser von Zuber gegen Kimmich im Strafraum. Gräfe lässt laufen.

30. Minute: Die Bayern agieren nach dem schnellen Ausgleich jetzt dominant auf dem eigenen Platz.

25. Minute: Der Ausgleich! Eine Ecke von Robben nickt Boateng aus drei (!) Metern unbedrängt (!) ins Netz. Das ging schnell! Kaderabek hatte zuvor erneut Probleme mit Coman. Der junge Franzose kam zur Flanke, die nur zur Ecke geklärt werden konnte.

21. Minute: Und aus dem Nichts der Anschlusstreffer! Coman spielt auf links Kaderabek schwindelig, flankt auf Tolisso, der den Ball auf Kimmich zurücklegt. Kimmich schießt, Lewandowski hält die Fußspitze rein. Nur noch 2:1 für die TSG.

20. Minute: Dem Rekordmeister fällt bislang wenig ein, Hoffenheim mit viel Einsatz, hat die Partie gut im Griff.

16. Minute: Die Gäste laufen den FCB weiter hoch an. Das ist ein supermutiger Auftritt der TSG bislang! Verdiente Führung!

15. Minute: Gnabry vor dem Sechzehner, legt für Zuber raus, etwas zu weit. Ein Münchner kann zur Ecke klären. Die bringt nichts ein.

12. Minute: TOOOOOR! Rupp versucht auf Zuber durchzustecken, Boateng geht dazwischen und legt unfreiwillig für Gnabry auf, der aus 23 Metern satt und flach ins linke Eck trifft. 

10. Minute: Gutes Spiel bislang in der Allianz Arena. Die Hoffenheimer arbeiten aggressiv gegen den Ball.

8. Minute: Hoffenheim verteidigt weiter offensiv. Robben und Lewandowski mit einem Doppelpass am Strafraum, Robben zieht deutlich drüber. 

6. Minute: Coman bringt die Flanke über links hoch in den Strafraum, Lewandowski wird beim Kopfball entscheidend gestört. Hübner kann den Ball zu Baumann köpfen.

3. Minute: TOOOOOR für die TSG! Gnabry schießt selbst, Ulreich pariert, Uth schaltet am schnellsten. 1:0 für Hoffenheim!

2. Minute: Elfer für die TSG! Rupp steckt auf Gnabry im Strafraum durch, Kimmich schiebt, Gnabry fällt, Gräfe zeigt auf den Punkt.

Kimmich foult Gnabry.

1. Minute: Schiri Gräfe pfeift die Partie an. Hoffenheim läuft die Gastgeber gleich mal hoch an. Alaba kommt über halblinks durch und schießt aus gut 25 Metern. Baumann hat den Ball sicher.

+++ Hoffenheim von links nach rechts, Bayern hat Anstoß.

+++ Heute treffen mit Jupp Heynckes und Julian Nagelsmann der älteste und der jüngste Bundesligatrainer aufeinander. Die Mannschaften kommen auf den Platz. Hoffenheim in dunkelblau, Bayern in rot.

+++ Bei den Bayern stehen Niklas Süle und Sebastian Rudy gegen die ‚Ex‘ in der Startelf, Sandro Wagner nimmt auf der Ersatzbank Platz. Der Rekordmeister wohl im 4-3-3, Rudy auf der Sechs.

+++ Die Aufstellungen: Hoffenheim zunächst mit Dennis Geiger, Lukas Rupp und Florian Grillitsch im Mittelfeld, Mark Uth darf wieder von Beginn an ran, Adam Szalai muss wieder auf die Bank. Die TSG im 3-5-2.

+++ Der FC Bayern muss mit Javi Martinez und Mats Hummels auf zwei Defensivspezialisten verzichten. 

+++ Hoffenheim als Aus- und Weiterbildungszentrum für den FC Bayern? Gnabry kehrt nach der Saison nach München zurück, vor der aktuellen Spielzeit wechselten Niklas Süle und Sebastian Rudy an die Isar, im Winter kehrte Sandro Wagner den Kraichgauern den Rücken und heuerte ebenfalls beim Rekordmeister an.

+++ Werde jetzt Fan unserer Facebook-Seite „Meine TSG Hoffenheim“.

+++ Auch wenn sich die Vorzeichen zum sensationellen 2:0-Heimerfolg in der Hinrunde deutlich geändert haben, will TSG-Trainer Julian Nagelsmann in München nicht mauern.

+++ Unter der Woche wurde bekannt, dass Offensivtalent Serge Gnabry (22) nach der Saison „definitiv“ zum FC Bayern zurückkehrt – das habe er Bayern-Präsident Uli Hoeneß bereits im Sommer persönlich versprochen.   

+++ Hallo und herzlich willkommen zu unserem Live-Ticker! Hier erfährst Du alles zur Bundesliga-Partie der TSG 1899 Hoffenheim bei Rekordmeister FC Bayern München (Samstag, 27. Januar/15:30 Uhr) in der Allianz Arena.

rmx

Quelle: Mannheim24

Kommentare